Mehrere Kabeldosen in Wohnung

Diskutiere Mehrere Kabeldosen in Wohnung im TV und Radio allgemein Forum im Bereich Offtopic; Hallo zusammen, Ich kenne mich leider so gar nicht aus... Ich habe eine Frage. Wir sind in eine neue Wohnung gezogen. Ich habe gemerkt, dass...

Etrom995

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

Ich kenne mich leider so gar nicht aus...

Ich habe eine Frage. Wir sind in eine neue Wohnung gezogen. Ich habe gemerkt, dass wir in Wohnzimmer, Schlafzimmer und Kinderzimmer jeweils eine kabeldose (Kabelanschluss?) haben. Wir haben den digitalen Kabelanschluss und 3play von Unitymedia. Im Wohnzimmer schauen wir über horizon (Unitymedia) und im Schlafzimmer haben wir einen einfachen Receiver gekauft.

Meine Frage: wenn wir den Kabelanschluss kündigen würden, weil wir auf IPTV umsteigen würden, könnten wir dann im Schlafzimmer kein tv mehr schauen? Weil wir ja Dann keinen Kabelanschluss mehr hätte. ?!

Zum Verständnis: wir haben kein Kabel vom Wohnzimmer ins Schlafzimmer gelegt. Die Dosen waren von vornherein so installiert. Im Wohnzimmer hatte der Techniker von Unitymedia eine neue Dose installiert für horizon und digitalen Empfang...

Ich hoffe meine Frage wurde verstanden und Danke vorab für die Hilfe!
 

robbe

Moderator
Beiträge
3.190
Punkte Reaktionen
422
Sagen wirs mal so, du bist dann nicht mehr berechtigt Kabel TV zu schauen, egal an welcher Dose. Ob du es dann allerdings nicht mehr kannst, ist ne andere Frage.
 

Ing

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
"Meine Frage: wenn wir den Kabelanschluss kündigen würden, weil wir auf IPTV umsteigen würden, könnten wir dann im Schlafzimmer kein tv mehr schauen? Weil wir ja Dann keinen Kabelanschluss mehr hätte. ?!"
Warum denn nicht?
 

hajodele

Beiträge
5.388
Punkte Reaktionen
48
Ort
Kabelbw-Land
Es geht ausschließlich um rechtliche Dinge.
Wenn der Basistarif sowieso über die NK abgerechnet wird, darfst du hochoffiziell schauen, da er ja bezahlt wird.
Im anderen Fall musst du vorsichtshalber den Rolladen herunterlassen.
Eine technische Abschaltung wäre zu aufwendig.
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.599
Punkte Reaktionen
76
hallo

Einfach Ausgedrückt Bezahlt niemand deinen UM Kabelanschluss,darfst Du Ihn nicht nutzen nennt man Schwarz Sehen.
Ob Du aber weiterhin die Freien Sender also kein PayTV Schaust,ist alleine deine Entscheidung.

Wo keine Richter ist,ist kein Kläger.

gruss kalle
 

Wechseler

Beiträge
758
Punkte Reaktionen
17
Wenn es eine Sternverkabelung gibt, kann es passieren, daß einfach alle Dosen vom Medienberater vom Keller aus totgelegt werden.
 
Thema:

Mehrere Kabeldosen in Wohnung

Mehrere Kabeldosen in Wohnung - Ähnliche Themen

Neue Kabeldosen in der Wohnung anbringen: Hallo zusammen, wir renovieren gerade unsere Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses. Wir haben aktuell eine Unitymedia Dose im...
Umbau Dose 2pol. auf 3pol. - aber welche?: Hi! Ich habe ein paar Threads bereits gelesen und hoffe darauf, dass ihr mir auch so gut helft :) Ich ziehe in eine neue Wohnung. Diese geht...
3 von 4 Kabeldosen funktionieren nicht: Wir sind neu in einem Haus (3 Etagen) eingezogen und haben bei Vodafone/unitymedia Kabeel-Internet beantragt. Bei der Installation habe ich mit...
Hausinstallation: Hallo, wir renovieren gerade ein Haus, bei welchem nach Einzug dann auch der UM-Anschluß vernünftig funktionieren soll. Einen Rückkanal-fähigen...
massive Störungen [Klötzchen] im TV und internetausfälle: Hi, wir haben schon einen 10 Jahre alten Vertrag. Seit einigen Jahren ist das TV Bild permanent mit Klötzchen versaut. Je nach Kanal...
Oben