• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Unitymedia Neue Fritz!Box 6591 - Modemwerte normal?

Diskutiere Neue Fritz!Box 6591 - Modemwerte normal? im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon; Hallo zusammen, ich habe seit gestern eine Fritz!Box 6591 Cable von UM im Einsatz, da ich mir davon u.a. eine bessere WLAN-Reichweite und...

perceptron777

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe seit gestern eine Fritz!Box 6591 Cable von UM im Einsatz, da ich mir davon u.a. eine bessere WLAN-Reichweite und Geschwindigkeit versprochen habe, als bei der Connectbox.

Über WLAN habe ich unter identischen Bedingungen sehr unterschiedliche Ergebnisse zwischen dem Speedtest von Unitymedia und dem von OOKLA festgestellt: 120 MBits bei UM vs. 19 MBits bei OOKLA, wobei die 120 bei meinem Tarif 2play 120 normal wären.

Mein subjektiver Eindruck ist, dass das Ergebnis des Tests von UM möglicherweise nicht korrekt ist.

Ich habe mir daher auch mal die Modemwerte etwas genauer angeschaut (siehe Screenshots).
Auf Kanal 4 scheint mir die Anzahl der korrigierbaren Fehler mit einer 7-stelligen Zahl auffällig hoch zu sein (auch wenn sich "korrigierbar" erstmal nicht nach einem Problem anhört).
Außerdem haben die Kanäle 1 bis 14 im Downstream mit jeweils 33 - 35 dBmV deutlich höhere Werte für den Power Level als die von Kanal 15 - 31 mit -1,5 bis 4,6.

Laut dem Thread zum Auslesen der Modemwerte wären Werte von -5 bis 10 dB normal, wobei 0 das Optimum wäre.
Da wäre mein Bereich bei den Kanälen 1 bis 14 ja weit davon entfernt.

Meine Frage wäre daher an die Experten: Sind die Werte so in Ordnung oder sind das Hinweise, die auf eine Störung am Anschluss hindeuten?

Viele Grüße

perceptron
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2020-02-12 um 19.41.35.png
    Bildschirmfoto 2020-02-12 um 19.41.35.png
    299,4 KB · Aufrufe: 60
  • Bildschirmfoto 2020-02-12 um 19.41.53.png
    Bildschirmfoto 2020-02-12 um 19.41.53.png
    324,8 KB · Aufrufe: 54
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
17.417
Punkte Reaktionen
386
Ort
Unitymedia NRW
Einzig der OFDM ist etwas schwach, alle anderen Werte sind im Soll!

Bei den Kanälen 1-14 musst Du 30 dB abziehen, das ist ein reiner Anzeige-Bug
 

perceptron777

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Info!

Von dem Anzeigebug wusste ich gestern noch nichts (hätte wohl mal nebenan ins Fritzbox Forum reinschauen sollen).

Tatsächlich ist bei mir die Fritz!OS Version 7.03 drauf, sodass sich das dann damit erklären lässt.

Mir erscheinen halt die hohen Fehlerzahlen auch etwas verdächtig, aber das ist dann anscheinend noch im Normbereich.
 
Thema:

Neue Fritz!Box 6591 - Modemwerte normal?

Neue Fritz!Box 6591 - Modemwerte normal? - Ähnliche Themen

Unitymedia Modemwerte für UM/Vodaf - welche Vorgaben/Werte sind richtig?: Hallo Leute, immer wieder stelle ich mir die Frage (genauso wie viele andere hier): Welche Modemwerte (zB Powerlevel) sind denn "normal"? Es...
Unitymedia FritzBox 6591 - Modemwerte bzw. Fehler: Guten Tag, ich habe derzeit extrem hohe Schwankungen. Mal habe ich beim Speedtest fast 1gbit, wie es sein sollte, danach nur noch 50mbit. Die...
Unitymedia FRITZ!Box 6591/Kabelwerte/Modemwerte: Hallo an alle, was die Kabel Modem werte angehen gibt es wie ich hier lesen konnte recht große unterschiede. ich habe eine neue Box bekommen und...
Unitymedia Erfahrungen Fritz!Box 6591 <-> Fritz!Box 6660: Hallo, ich beschäftige mich seit dem Erscheinen der ersten Fritz!Box für DSL mit diesen Geräten und hatte schon die 6490, 6590 sowie 6591 im...
Unitymedia Defekten Datenpakete an der FritzBox. Ärger mit Vodafone (meine FritzBox legt gesamtes Haus lahm!?): Hallo zusammen! Ich habe seit Jahren (ca. 2) immer mal wieder das Problem, vorzugsweise in den späten Abend Stunden / in der frühen Nacht, dass...
Oben