• Kunden mit einem Unitymedia Mobil-Tarif können über die Rufnummer 0176 / 888 66 310 kostenfrei Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Family and Friends SIM Karte kann nicht mehr aktiviert werden

Diskutiere Family and Friends SIM Karte kann nicht mehr aktiviert werden im Mobiles Telefonieren und Surfen Forum im Bereich Internet und Telefon; Hallo, ich habe aktuell ein Problem mit meiner SIM-Karte und hoffe, dass mir hier eventuell jemand weiterhelfen kann. Mir wurde zum 01.03...

Roini

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Hallo,

ich habe aktuell ein Problem mit meiner SIM-Karte und hoffe, dass mir hier eventuell jemand weiterhelfen kann.

Mir wurde zum 01.03. fälschlicherweise und ohne Vorwarnung meine beiden Family and Friends SIM-Karten gesperrt.

Nach einem Anruf beim Service wurde mir zugesichert, dass dies ein Versehen war und beide Karten wieder aktiviert werden.

Ergebnis war, dass die Karte meiner Frau wieder funktioniert, meine Karte jedoch nicht. Ich kann also jetzt seit 01.03. weder mobil telefonieren noch andere mobile Dienste nutzen.
Nach mehreren Anrufen und erfolglosen Versuchen hat mir ein Mitarbeiter der Hotline erklärt, dass hier ein "Systemfehler" vorliegt und er da nichts machen kann.
Meine Frage, wer denn da jetzt was machen kann konnte er nicht beantworten...

Hat hier jemand eine Idee?

Vielen Dank.
 
wwerner

wwerner

Beiträge
320
Punkte Reaktionen
17
Ort
Alt-KabelBW-Land
Nochmals im Kundencenter anrufen und hoffen dass dann dieser Mitarbeiter die Behebung dieses Systemfehlers beheben kann.
 
wwerner

wwerner

Beiträge
320
Punkte Reaktionen
17
Ort
Alt-KabelBW-Land
Was mir noch einfällt, gibts zum 01.03. bei dir eine Vetragsänderung?
Dann fallen alle bis auf eine (kostenfreie) SIMkarte automatisch weg. Bei mir wurde da aber noch nachgefragt welche Rufnummer weiter laufen soll.
 

Roini

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Der letzte Mitarbeiter war jetzt deutlich kompetenter und freundlicher.
Die Hoffnung hab ich noch nicht aufgegeben.
 

Roini

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
War tatsächlich der Fall.
Ich bin von 3play PLUS auf die 500MBit gewechselt.
Erst wollte mir ein Mitarbeiter ein Mobiltarif von Vodafone verkaufen. Statt 0 € hätte ich dann nach 12 Monaten pro Karte 15 € zahlen sollen.
Bei Bestellung des neuen Tarifes wurde ich allerdings auch nicht darauf hingewiesen, es wurden einfach ohne Vorwarnung die Karten gesperrt.
Nach telefonischer Beschwerde wurde mir zugesichert beide Karten wieder zu aktivieren. Bei einer hat es ja auch funktioniert. Würde zu deiner Vermutung passen.
Was mich da dann aber am meisten aufregt ist die fehlende bzw. fehlerhafte Kommunikation zum Kunden. Da weiß ja momentan keiner was eigentlich Sache ist.
 

zemento

Beiträge
185
Punkte Reaktionen
25
Vor allen Dingen ist es bei jedem anders.
Also meine beiden kostenlosen Karten wurden nicht gesperrt und standen auch im Auftrag drin.
Mal die Rechnung abwarten.

Beim Wechsel von 3Play auf 2Play Treueplus vor 1 Jahr, hatte ich die aber auch kostenlos behalten.
Weder ich selber, noch der Mitarbeiter hat die Karten erwähnt.
Mir war das egal, weil die im Notfall wegfallen könnten. Zahlen würde ich dafür jedenfalls nicht.
 
wwerner

wwerner

Beiträge
320
Punkte Reaktionen
17
Ort
Alt-KabelBW-Land
Was mich da dann aber am meisten aufregt ist die fehlende bzw. fehlerhafte Kommunikation zum Kunden. Da weiß ja momentan keiner was eigentlich Sache ist.
daran musst du dich gewöhnen, bei KabelBW war es meistens OK, ab der UM Übernahme gings mit der Fachkompetenz rapide abwärts und ich vermute jetzt durch Vodafone wird sich bis zur kompletten Gleichschaltung der Produkte daran nicht viel ändern ....
 

Roini

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
So langsam wird das Ganze hier lächerlich.
Am Freitag hat mir ein Servicemitarbeiter zugesichert, dass die Karte am Montag wieder funktioniert.
Macht sie natürlich nicht...
Wieder angerufen und erfahren, dass ich mit meinem Problem auf einer Liste mit anderen Kunden stehe und mir niemand sagen kann wie lange das jetzt dauern wird.
Es geht einfach darum, eine SIM-Karte freizuschalten !!!!!!!!
Ich frage mich jetzt, ob ich jetzt eigentlich ein Sonderkündigungsrecht für meinen 3play PLUS Vertrag habe, da die Karte ja Vertragsinhalt ist und Vodafone nicht in der Lage ist diesen zu erfüllen.
 
wwerner

wwerner

Beiträge
320
Punkte Reaktionen
17
Ort
Alt-KabelBW-Land
Tja, wenn Vodafone ein Konkurrenzprodukt von O2 Telefonica freischalten soll?
Ist bei deinem neuen 500er Vertrag ueberhaupt noch eine gratis SIM Karte vertraglich mit dabei?
Ich meine nicht das was dir beim Vertragswechsel erzählt wurde sondern was man schriftlich nachlesen kann.
 

Roini

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Ich habe den Neuvertrag wieder storniert und bin wieder beim alten 3play PLUS Vertrag. Da sind die zwei Karten definitiv Bestandteil des Vertrages.
 

zemento

Beiträge
185
Punkte Reaktionen
25
Tja, ..
Ich meine nicht das was dir beim Vertragswechsel erzählt wurde sondern was man schriftlich nachlesen kann.
Tja, wenn man eine vernünftige AB bekommen würde.
Meine ist nur ein schnödes Schreiben, nicht wie sonst eine ausführliche AB.

Selbst das habe ich nur auf Nachfrage bekommen und von den Mobilverträgen steht da schon mal gar nichts.
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
Die SIM-Karten werden wohl eher nicht mehr aktiviert werden, da Vodafone die o2-Tarife alle wohl noch im März regulär kündigen wird.
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
Nein, das gibt es bei Vodafone so nicht. Ggfs. kannst du ja auf einen CallYa-Tarif (Prepaid) wechseln, dann musst du nur aufladen, wenn Bedarf besteht. Außerdem ist die Rufnummernportierung kostenfrei.
 

habichauch

Beiträge
79
Punkte Reaktionen
2
Naja. Ich nutze die Karte im Auto damit ich da Livedaten fürs navi bekommen. Will da eigendlich nix für bezahlen
 

habichauch

Beiträge
79
Punkte Reaktionen
2
Hört sich ja nicht schlecht an.. Aber was heißt 200MB für 28 Tage??? Wird nach 28Tagen immer neu gerechnet?
 

Roini

Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Wollte euch nicht vorenthalten, dass meine Karte ab heute wieder funktioniert.
 

zemento

Beiträge
185
Punkte Reaktionen
25
In der aktuellen Rechnung tauchen die 2 Karten nicht auf.
Also immer noch beide aktiv für 0€.
 

pcower98

Beiträge
29
Punkte Reaktionen
6
ich habe diese Woche mit der Hotline gesprochen im Bezug auf meine 2 freien Simkarten,
bei einem neuen Vertrag wären sie weg das ist klar, ansonsten wird demnächst umgestellt ich bekomme zwei neue Karten von Vodavon, mit den gleichen Konditionen wie Vorher.
 

m_ueberall

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
[...] ansonsten wird demnächst umgestellt ich bekomme zwei neue Karten von [Vodafone], mit den gleichen Konditionen wie Vorher.
Wichtiges Detail: Ändern sich dabei die Telefonnummern? Oder muss man hier selbst aktiv werden, wenn man das verhindern will? Es soll ja Fälle geben, in welchen diese Nummern auf Visitenkarten o. ä. im Umlauf sind…
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
Wichtiges Detail: Ändern sich dabei die Telefonnummern? Oder muss man hier selbst aktiv werden, wenn man das verhindern will? Es soll ja Fälle geben, in welchen diese Nummern auf Visitenkarten o. ä. im Umlauf sind…
Na, wer im geschäftlichen Bereich auf kostenfreie SIM-Karten setzt, die jederzeit von jeder Seite kündbar sind, sollte nochmal überlegen... Da die Rufnummern aber im Bestand von UM und jetzt halt VFW sind, könnten die durchaus erhalten bleiben.
 

pcower98

Beiträge
29
Punkte Reaktionen
6
Wichtiges Detail: Ändern sich dabei die Telefonnummern? Oder muss man hier selbst aktiv werden, wenn man das verhindern will? Es soll ja Fälle geben, in welchen diese Nummern auf Visitenkarten o. ä. im Umlauf sind…
Heute bekam ich ein Schreiben von Vodafon, ist so wie ich geschrieben habe, ich bekomme zwei neue Simkarten mit den gleichen Nummern, statt 500 mb, 1GB und das alles mit LTE und den gleichen Konditionen wie vorher, für 0 €
 
Zuletzt bearbeitet:
MrHonk

MrHonk

Beiträge
549
Punkte Reaktionen
214
Was heißt gleiche Konditionen genau? Sind damit Gespräche ins Unitymedia/Vodafone-Netz immer noch kostenlos? Und beinhaltet das dann auch das Vodafone Mobilfunknetz in das man kostenlos telefonieren kann? Gibt das Schreiben darüber Auskunft?
 
Thema:

Family and Friends SIM Karte kann nicht mehr aktiviert werden

Family and Friends SIM Karte kann nicht mehr aktiviert werden - Ähnliche Themen

2 Kostenlose SIM Karten noch möglich ?: Ich hab aktuell noch einen alten 2play PREMIUM 100 Anschluss mit mehreren kostenlosen SIM Karten (Flat Friends&Family + Surf). Da der Anschluss...
Frage zu Mobil Flat Family & Friends + Surf: Hallo zusammen, ich suche zur Zeit einen kleinen Tarif (als Zweitkarte) und habe mich auch mal bei UM auf der Homepage informiert. Dort gibt es...
Mobile Flat Family & Friends Surf mit 3Play: Hallo zusammen, ich hatte bereits in der Vergangenheit schlimme Probleme durch Fehlberatung durch die Kundenrückgewinnung. Diesmal wollte ich...
Neuvertrag > keine Registrierung im Netz möglich: Kürzlich habe ich mir den Mobil Flat Family & Friends + Surf bestellt. Soweit lief erstmal alles sauber. Auftragsbestätigung und SIM erhalten und...
Mobil Flat Family&Friends+Surf Karte in UMTS-Stick nutzbar?: Hausaufgaben habe ich schon gemacht (zumindest ca. eine Stunde lang!), sprich gegoogelt, bei UM und hier im Forum gesucht (aber natürlich bin ich...
Oben