Neue Firmware Arris TG3442DE

Diskutiere Neue Firmware Arris TG3442DE im Netzausbau und Digitalisierung Forum im Bereich Rund um Internet; Habe gerade die Box mal neu gestartet da hat sie sich eine neue firmware gezogen. 01.02.037.03.13.EURO.SIP ist zwar nur ein minimal change aber...

Edding

Beiträge
1.515
Punkte Reaktionen
154
Habe gerade die Box mal neu gestartet da hat sie sich eine neue firmware gezogen.
01.02.037.03.13.EURO.SIP

ist zwar nur ein minimal change aber evtl hilft es gegen die bekannten probleme.
Neue features sind mir leider nicht aufgefallen.
 

Edding

Beiträge
1.515
Punkte Reaktionen
154
Gerade wieder ein Firmware Update erhallten auf Version 01.02.068.10

Jetzt gibt es die möglichkeit ipv6 Ports zu öffnen ... ENDLICH
IPV4 DHCP lässt sich nun deaktivieren !!!
Da es sich um einen DS-LITE Anschluss handelt kann ich bezüglich Bridge-Mode nichts sagen.
Die QAM-Modulation des OFDM wird nun "richtig"? angezeigt, steht nun auf 1024
 
Zuletzt bearbeitet:

michiksc

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
23
Gerade wieder ein Firmware Update erhallten auf Version 01.02.068.10

Jetzt gibt es die möglichkeit ipv6 Ports zu öffnen ... ENDLICH
IPV4 DHCP lässt sich nun deaktivieren !!!
Da es sich um einen DS-LITE Anschluss handelt kann ich bezüglich Bridge-Mode nichts sagen.
Die QAM-Modulation des OFDM wird nun "richtig"? angezeigt, steht nun auf 1024
Wurde das Package Loss Problem behoben?
Ich habe ein Update auf 01.02.037.03.14 erhalten.
 

meeven

Beiträge
638
Punkte Reaktionen
121
Habe das Update auch bekommen!
Meine BOX rennt immer 24/7, WLAN + Homepsot sind aus.
Richtige Firewall + Switches und WLAN Acccespoint hängen hinter der VF Station

Folgende Dinge sind mir direkt aufgefallen:
- die Box wird nicht mehr so warm (lässt auf eine niedrigere CPU Auslastung schließen)
- mein VPN ist jetzt viel stabiler, bis jetzt keinen Abbruch der Verbindung mehr
- Menüführung leicht geändert (auf den ersten Blick)
- Softwareversionen und Lizenzen der einzelnen (Software-)Pakete lässt sich in der Info anzeigen (auch Linux Kernel Version)

Aber leider noch kein Bridgemode trotz Dualstack (BW) 😥
 

Nachtwesen

Beiträge
1.194
Punkte Reaktionen
216
Jetzt gibt es die möglichkeit ipv6 Ports zu öffnen ... ENDLICH
IPV4 DHCP lässt sich nun deaktivieren !!!
Da es sich um einen DS-LITE Anschluss handelt kann ich bezüglich Bridge-Mode nichts sagen.
Die QAM-Modulation des OFDM wird nun "richtig"? angezeigt, steht nun auf 1024

Also ich habe seit eben Version AR01.02.037.03.14_081320_711.SIP.10, also die ganz Aktuelle. Ich finde aber keine Möglichkeit v6 Ports zu öffnen, oder geht das bei echtem DS nicht?
Ausserdem steht bei mir nach wie vor beim OFDM 256QAM. Was laut Werten nicht stimmen sollte und was laut NE3 Techniker auch nicht stimmt. Laut diesem wäre ich im höchsten Profil (4k?).

Kann daher den Änderungen in der Firmware nicht ganz folgen. Wir reden doch beide von der Vodafone Station? :)
 

Nachtwesen

Beiträge
1.194
Punkte Reaktionen
216
Oh ja, da habe ich mich verlesen. Komisch, dass ich über einen Monat später, diese noch neuere Version immer noch nicht erhalte :(
 

dsaw

Beiträge
510
Punkte Reaktionen
96
wenn ich das hier so lese mit den verschlimmbessrungen bzw scheiss software nur neue versions nummer dann bin ich doch immer wieder froh mir doch was eigenes gekauft zu haben.
 

hilikusrt

Beiträge
77
Punkte Reaktionen
6
Gerade wieder ein Firmware Update erhallten auf Version 01.02.068.10
Bei mir in BW auch vorgestern Nacht. Im Docsis status wird bei den Upload Kanälen jetzt 16qam statt 8qam angezeigt. Sonst ist mir nichts weiter aufgefallen. Läuft unauffällig.
 

greenspan

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
3
Seit der neuen Firmware funktioniert das Webinterface gar nicht mehr.
Neustart bringt nichts.
Beim OFT-Gerät mit der selben Firmware aber DS-Lite funktioniert alles...
 

tonino85

Beiträge
1.536
Punkte Reaktionen
72
Mal Werkseinstellungen laden, dann sollte es wieder funktionieren.
 

Nachtwesen

Beiträge
1.194
Punkte Reaktionen
216
Habe nun auch das Update und endlich werden die Modulationen richtig angezeigt. Aaaaber bei jedem Aufruf erhalte ich nun die Meldung zum nicht unterstützten Browser (Opera). OK, sooo oft logge ich mich jetzt nicht ein, nervt trotzdem.
 

Hemapri

Beiträge
1.501
Punkte Reaktionen
81
Man muss die Taste gedrückt halten, bis vorn die LEDs ausgehen,

MfG
 

maffle

Beiträge
607
Punkte Reaktionen
70
Finde es einfach unterirdisch, dass bei VF bei einigen wichtige Firmware updates eingespielt werden und andere viele 1-2 Jahre hinterher gurken.

Ich habe auch erst vor 3 Wochen die 01.02.037.03.14.EURO.SIP bekommen. Wohne in NRW.

Und seitdem ist die Box nicht mehr so warm (was übrigens ein Witz ist dass das einfach so heimlich gefixt wird und auf schlechte Umsetzung deutet). Die Probleme mit dem Abbrechen der Downloads auf niedrige Raten ist seit der 01.02.037.03.14.EURO.SIP deutlich besser geworden, vielleicht ist das das gleiche Paketloss problem, was einige haben.

Edit: Hab die Box grad einfach mal neu gestartet und hat sich dann nach dem Reboot die AR01.02.068.10_082720_711.SIP.10 gezogen. Mal schaun wie die sich verhält. Was ich auch bisher direkt beobachten kann:

- etwas neu gestaltetes webinterface
- OFDM modulation steht jetzt bei mir auf 4096QAM, alle andern Kanäle 256QAM, Upload 64QAM
- es gibt jetzt neu den Punkt IPv6 Host Exposure (port freigabe)
- DHCPv4 kann man ausmachen
- meine bisherigen statischen DHCP wurden gelöscht *grummel*
- LEDs aus nach reboot funktioniert immer noch nicht, resettet immer wieder
- bei Rufnummer steht jetzt ne seltsame Nr irgend ne ID, keine richtige Nr
 
Zuletzt bearbeitet:

Nachtwesen

Beiträge
1.194
Punkte Reaktionen
216
Habe ich auch alles so @maffle, allerdings zum Glück waren meine statischen DHCP noch da.
 

Adler55

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

sehe ich es richtig, dass auf den Vodafonestations überhaupt kein DOCSIS Log mehr ausgegeben wird?

Hatte in den letzten Tag immer wieder Ausfälle und wollte mal auf die Suche gehen.
Und siehe da: Unter Ereignisprotokoll findet man nur WLAN und Firewall.
Die Connectbox war da ein wenig mitteilsamer und war eine gute Argumentationshilfe wenn man das russisch-Roulette an der Hotline mal wieder verloren hatte.

Ist das jetzt der neuste Geniestreich, um sich vor nervigen Powerusern zu schützen?
Oder übersehe ich was?

Meine FW ist 01.02.068.10.EURO.SIP mein Anschluss ist-ex Kabelbw
 
Thema:

Neue Firmware Arris TG3442DE

Neue Firmware Arris TG3442DE - Ähnliche Themen

VodafoneStation: LAN-Buchsen-LED-Farben: Hallo Leute, ich hatte ein paar Probleme im Heimnetz, die aber vermutlich auf meine Firewall zurückzuführen sind - aber dabei ist mir aufgefallen...
Arris TG3442DE Firmware (Vodafone Station): Reddit Nutzer SSor3nt hat die Firmware des Arris TG3442DE ausfindig gemacht und ein ersten Blick drauf geworfen. Denke das könnte für Einige hier...
Arris TG3442DE in den Bridge Mode versetzen lassen: Guten Tag, bin seit kurzem von Telekom zu Vodafon gewechselt. Habe den Arris TG3442DE als Router bekommen. Da mit dem keine Portfreischaltung...
VF-Station & IPv4/ IPv6: Hallo in die Runde, seit kurzem habe ich einen 1Gb/s-Vertrag in Verbindung mit der VF-Station (Arris, Firmware-Version: 01.02.068.10.EURO.SIP) und...
Neue Vodafone Stations mit AX Wifi6 scheinen zu kommen? Arris TG6442 + TC CGA6444VF: Zu den Geräten Technicolor CGA6444VF und Commscope Arris TG6442 (Link zum Hersteller)habe ich im Forum noch nichts gefunden, sie sind jedoch...
Oben