Unitymedia [Eigene FB6591] Seit Umstellung auf 1000 Mbit sehr hohe Anzahl von nicht korrigierbaren Fehlern

Diskutiere [Eigene FB6591] Seit Umstellung auf 1000 Mbit sehr hohe Anzahl von nicht korrigierbaren Fehlern im FRITZ!Box für Kabel Internet Forum im Bereich Internet und Telefon; Hallo Zur Umstellung meines Vertrags auf 1000Mbit habe ich mir eine eigene FB6591 gegönnt, vorher hatte ich die FB6590 für eine 400Mbit Leitung...

CHRONiC957

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo

Zur Umstellung meines Vertrags auf 1000Mbit habe ich mir eine eigene FB6591 gegönnt, vorher hatte ich die FB6590 für eine 400Mbit Leitung ohne Probleme.
Seit der Umstellung auf die neue Fritzbox und die schnellere Leitung merke ich öfter mal Hänger beim Onlinespielen (FPS und Ping ok) sowie beim Streamen. Mir ist aufgefallen, dass die Anzahl der korrigierbaren und nicht korrigierbaren Fehler bei mir teilweise durch die Decke gehen. Bei Kanal 1 und 2 sind die IDs vertauscht. Ob das n Problem ist, ich weiß es nicht :)

Da ich von Kabeltechnik Null Ahnung habe und Unitymedia auf meine Anfrage nicht reagiert, wahrscheinlich weil es meine eigene FB ist, gibt es hier vielleicht jemand mit etwas mehr Ahnung als ich der mir sagen kann woran es liegen kann und wie man UM überzeugt sich doch mal drum zu kümmern. Die FB ist mit dem gelieferten Kabel an der 4er Mediadose angeschlossen.

Ich bedanke mich schon im Voraus und wünsche einen schönen Tag :)


Gruss,
Hendrik
 

Anhänge

  • Screenshot_1.png
    Screenshot_1.png
    67,5 KB · Aufrufe: 24
  • Screenshot_2.png
    Screenshot_2.png
    38,5 KB · Aufrufe: 28
  • Screenshot_3.png
    Screenshot_3.png
    34,1 KB · Aufrufe: 28
  • Screenshot_4.png
    Screenshot_4.png
    19,9 KB · Aufrufe: 24
  • Screenshot_5.png
    Screenshot_5.png
    22,9 KB · Aufrufe: 22

bop99

Beiträge
72
Punkte Reaktionen
4
Ist Dein Problem noch akut, es ist jetzt 6 Monate her. Also normal ist es, wenn eine Internetstörung aufgegeben wird, dass der Support eine erste Messung durchführt. Zumindest ist das bei mir so gewesen, obwohl ich noch die alte FB habe. Dann schickte man einen Techniker raus. Dieser hat dann am Hausübergabe gemessen, dann am Verteiler im Haus und eine Änderung vorgenommen. Dann hatte ich innerhalb von inzwischen 6 Jahren ein 2. Mal ein solches Problem. Da hat man dann wohl im Verteiler etwas geändert. Letztlich war das 2. Mal das Problem, ich habe noch nen 400er, der mir völlig reicht, irgendwie ziemlich zeitgleich zum Aufkauf eines weiteren Konkurrenten durch Vodaphone und Vodaphones massiven Ausbau der 1000er Übertragungen. Ich denke mal, die hatten irgendwelche Engpässe. Hingegen habe ich seit 6 Jahren, was aber hier nicht hingehört, schon immer mit 2 und zwar immer den identischen TV-Sendern, Aussetzer im HD-Kanal. Der identische Sender via HORIZON GO, dort auch HD oder aber als SD über das normale Kabel machen überhaupt keine Problem. Zum Glück bin ich nicht wirklich der TV-Mensch.
 
Thema:

[Eigene FB6591] Seit Umstellung auf 1000 Mbit sehr hohe Anzahl von nicht korrigierbaren Fehlern

[Eigene FB6591] Seit Umstellung auf 1000 Mbit sehr hohe Anzahl von nicht korrigierbaren Fehlern - Ähnliche Themen

Unitymedia Eigene Fritzbox 6591 nur sehr langsamer Download, trotz 1000 Mbit/s Leitung: Hallo, ich habe das Problem, dass ich über Lan / Wlan ständig nur so 125 - 300 Mbit/s ankommen, obwohl ich eigentlich den Gigabitanschluss...
Unitymedia Defekten Datenpakete an der FritzBox. Ärger mit Vodafone (meine FritzBox legt gesamtes Haus lahm!?): Hallo zusammen! Ich habe seit Jahren (ca. 2) immer mal wieder das Problem, vorzugsweise in den späten Abend Stunden / in der frühen Nacht, dass...
Unitymedia Upload dauernd unter 5 MBit/s (Fritzbox 6591 Cable, Tarif 1000 MBit/s downstream mit 50 MBit/s upstream): Hi Leute, bin echt frustiert und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich bin aus Baden-Württemberg Raum Stuttgart, Kreis Esslingen und langjähriger...
Oben