Tarifwechsel wie gewünscht möglich?

Diskutiere Tarifwechsel wie gewünscht möglich? im Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete Forum im Bereich TV und Radio; Hallo zusammen, ich bräuchte mal euren Rat - bisher nutze ich alles wie in der Signatur. Laut meinen Unterlagen läuft mein Vertrag bis September...

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
Hallo zusammen,

ich bräuchte mal euren Rat - bisher nutze ich alles wie in der Signatur. Laut meinen Unterlagen läuft mein Vertrag bis September 2022.

Kann man denn auch in einen Red Internet und Phone Tarif wechseln OHNE Giga TV Cable oder ähnliches? Oder kann man das nur in der Kombi?
Wir überlegen nämlich zukünftig nur Telefon und Internet zu nutzen und dazu den stinknormalen freien Kabel TV Bereich (ohne Pakete und ohne VF Box) - ging das überhaupt?

Wäre das dann dies:
https://zuhauseplus.vodafone.de/int...uct=kip-1000-att&icmp=2p-index:2:kip-2p-index
Hätte man dann noch den Standard KabelTV Empfang?

Wobei ich da preislich später mit 49,99€ nicht weit weg bin von meinem bisherigen TV Paket...... schwierig schwierig
 
Zuletzt bearbeitet:
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
Ohne den Kabelanschluss-Vertrag, heute TV Connect mit BasicHD inkl. CI+-Modul, darfst du das TV-Signal über den Kabelanschluss nichtmal nutzen, selbst wenn es anliegt. Um die 19,99 €/Monat kommst du dann nicht rum, wenn der nicht in den Nebenkosten enthalten ist.
Du kannst aber auch nicht einfach so splitten, es muss dabei jeder Teil erhalten bleiben. Und beide Verträge hätten dann wieder eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten, wenn dir nicht auch (wahrscheinlich mit bis zu 25% Aufpreis) eine Laufzeit von 12 Monaten angeboten wird. Also dein Vertrag würde dann in deinen Wunschtarif Red I&P Cable und höchstwahrscheinlich HorizonTV gesplittet, wenn du bereits eine Horizon hast. Ansonsten geht natürlich auch BasicTV mit CI+-Modul, wenn der Kabelanschluss über die Nebenkosten läuft. Kostet dann 3,99 €/Monat für BasicTV (Private in HD) und 3 €/Monat fürs Modul. Über die Kundenrückgewinnung kannst du zudem die Aktivierungskosten einsparen, das sind immerhin ca. 30 €.
 

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
danke dir

Ich zahle ja bisher 59,99€ für 3Play 400 und zusätzlich (Extra Position) ca. 20€ Kabelgebühren. Ist es denn nicht möglich "nur" 3Play 400 zu kündigen? Dann bleibt doch das frei empfangbare TV erhalten für mich oder nicht?

Ich würde gerne zukünftig bei VF nur noch den "normalen" Kabelanschluss haben mit den ca. 20€ und das Internet (1000er und Telefon Flat) - ich brauche und möchte die Horizon oder die neue Box nicht. Private HD auch nicht mehr. Würde dann den Sky Q nutzen.

Was würdest du mir raten wie ich da am Besten vorgehen sollte?

Oder wäre es am Ende "günstiger" für mich wenn ich einen anderen Gesamttarif wähle/behalte und den Leihreceiver nicht nutze? Letztlich möchte ich mit dem Sky Q schauen zukünftig und halt 1000er Internet und Telefon Flat.
 
Zuletzt bearbeitet:
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.969
Punkte Reaktionen
393
Ort
Ruhrgebiet
Falls Du wirklich den Kabelanschluss für 20€ behalten willst (wg. Sky), würde ich einfach 3Play kündigen und auf 2Play umstellen lassen ... Da das neue Paket preiswerter ist, wird man Dich aber womöglich erst nach Ende der Laufzeit 'rauslassen.

Da ist die Frage, ob für Horizon auch die gesetzlich verkürzte Kündigungsfrist von 1 Monat gilt ...

Kabel-TV habe ich schon lange nicht mehr, Satellitenschüssel für lineares TV. Als da mal der LNB abgesoffen war, haben wir über den Fire TV-Stick die Streams geschaut, bis ich das repariert hatte ... Hat aber teilweise geruckelt ...
 

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
Vielen Dank

Kabelanschluss würde ich weiterbehalten wollen - wir schauen im Haus verteilt mit einigen anderen freien Receivern das normal empfangbare TV Programm. Schüssel will ich nicht.

das mit dem 2Play ist interessant. Danke

wäre dann ja sowas:
2play FLY 1000
kostet 69,99€ mtl. wäre also teurer wie mein jetziges (59,99€)



Wie verhält sich denn VF wenn man kündigt. Ist das wie bei Sky dass kurz vor Ablauf der Frist die "guten" Angebote kommen oder ist VF knallhart und lässt es auslaufen und schaltet ab....... :cool:
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
4.969
Punkte Reaktionen
393
Ort
Ruhrgebiet
Vielen Dank

Kabelanschluss würde ich weiterbehalten wollen - wir schauen im Haus verteilt mit einigen anderen freien Receivern das normal empfangbare TV Programm. Schüssel will ich nicht.

das mit dem 2Play ist interessant. Danke

wäre dann ja sowas:
2play FLY 1000
kostet 69,99€ mtl. wäre also teurer wie mein jetziges (59,99€)



Wie verhält sich denn VF wenn man kündigt. Ist das wie bei Sky dass kurz vor Ablauf der Frist die "guten" Angebote kommen oder ist VF knallhart und lässt es auslaufen und schaltet ab....... :cool:

1 ... 2 x pro Jahr gab es bisher 1GBit/s für 39,99 € dauerhaft ... Letztmalig seit etwa September 21 - wäre schade, wenn das ausgelaufen wäre...
https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-DSL-WLAN-Vodafone-GigaCable-Max-Angebot-27452305.html
Bei den aktuellen Preisen würde ich bis kommenden Februar warten - da gab es jedenfalls voriges Frühjahr auch diese Aktion ...
Alternativ ggfs. den Kundenservice anrufen / per Whatsapp kontaktieren, vielleicht geht da noch was ...
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
Es gibt keine 2play-Tarife mehr, du kannst nur noch die Red Internet&Phone Cable-Tarife buchen. Der Red I&P 1000 Cable U (bei VFW/ex-UM) kostet 49,99 €/Monat. Und im aktuellen Kabelanschluß TV Connect ist als Selbstzahler BasicTV mit CI+-Modul inkludiert und kostet 19,99 €/Monat.
 

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
kurz dazu - mit eigenem Haus bin ich ja Kabelanschluß-TV Selbstzahler. Wenn ich also z.B. "nur" den 3 Play 400 kündige, dann behalte ich ja automatisch meinen Kabelanschluß (dieser ist ja nicht Bestandteil meines 3 Play 400) - sehe ich das richtig?
Wie ich dich aber verstehe heißt er jetzt "Basic TV mit CI+ Modul" - bekommt man dieses dann zugesendet?
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
Du musst dazu zwingend auf die neue Tarifstruktur wechseln, also vom alten UM-Tarif digitaler Kabelanschluss zu TV Connect mit BasicTV inkl. CI+-Modul. Ansonsten kannst du nur die alte UM-HD-Option zu 4,99 € und das CI+-Modul zu 3,00 € (jeweils pro Monat) dazubuchen und das geht mWn nicht mehr.
 

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
Vielen Dank für deine Antwort

Dann werde ich das angehen - ist aber nicht ganz einfach, da mir die Mitarbeiter am Telefon nicht wirklich Klarheit verschaffen können oder wollen. Muss mal schauen wie ich da nun am Besten vorgehe, damit ich ans Ziel komme bei der Sache :cool:
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
Wende dich an die offizielle Community (derzeit allerdings mit etwa 1-1,5 Wochen Wartezeit verbunden) oder den Social Media Support bei Facebook, Twitter oder WhatsApp.
 

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
Vielen Dank Torsten1973
Versuche es gerade über einen Moderator bei der Community. Hat ja Zeit. Gerne berichte ich euch wenn es Neuigkeiten gibt
 

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
hier mal eine Rückmeldung (leider ernüchternd) - meinen aktuellen Tarif wollte ich anpassen lassen und habe ja daher im Forum bei VF nachgefragt, wo mir dann ein Moderator antwortete:

Hallo garfunkel74 - Nachricht Anfang 2022
vielen Dank für Deine Nachricht. Eine Umstellung in einen anderen Tarif ist möglich.
Folgendes kann ich Dir anbieten:
Vodafone TV Connect 19,99€ (12 Monate)
Vodafone CableMax 1000 inkl. Vodafone Station 39,99€ (24 Monate)
Vorzeitige Vertragsumstellung 9,99€ einmalig
Keine Aktivierungs- und Lieferkosten
Viele Grüße,
Moderator XY


Nun wollte ich dieses Angebot annehmen und ein anderer Moderator antwortet plötzlich das:

Hallo garfunkel74,
gern schaue ich mir das zusammen mit Dir an.
Ich muss Dir leider vorab schon sagen, dass Dein Wunsch nicht realisierbar ist.
Den Vodafone CableMax Tarif gibt es nicht mehr für uns als Angebot. Zudem können wir Dich nur in einen verhältnismäßig gleichwertigen Tarif umstellen, was bei Deinem Wunsch nicht der Fall ist.
Folgendes Angebot biete ich Dir an:
- Vodafone TV Connect (12 Monate) 19,99 Euro
- Red Internet & Phone 1000 (mit Vodafone Station Wifi6 Technicolor) für 49,99 Euro
- GigaTv Cable Box (12 Monate) 14,99 Euro -> aufgrund Kombi von TV Connect und GigaTV erhältst Du einen monatlichen Rabatt von 5 Euro
- Vodafone Premium für 2 Monate kostenfrei, ab dem 3. Monat 9,99 Euro (kann auf Wunsch auch entfernt werden bei Buchung)
- Umstellung einmalig 9,99 Euro
- Erlass von Aktivierung- und Versandgebühr
Du wärst für die nächsten 2 Monate bei insgesamt 74,97 Euro. Je nachdem ob Du das Vodafone Premium behalten möchtest, würdest Du ab dem 3. Monat 84,96 Euro zahlen.
Der Vertrag kann zum nächstmöglichen Zeitpunkt umgestellt werden. Der Vertrag wird erst aktiv, wenn der neue Router angeschlossen wird. Der Versand dauert in der Regel 3-4 Werktage.
Sag mir gern, was Du davon hältst.
Liebe Grüße
Moderator xyz


Nun meine Fragen an euch wie ich damit umgehen sollte:
1.) hat das "Wort" der Moderatorin aus PN1 etwas bindendes und ich "könnte" dies nun irgendwie einfordern oder hab ich da keine Chance? Zumindest hab ich dies der aktuellen Moderatorin mal gesendet...
2.) bleibt mir dann (falls 1 hoffnungslos ist) nur die Kündigung meines 3 Play 400? Laufzeit habe ich da bis 28.08.2022 (Kündigungsfrist 2 Monate vorher)
3.) wenn ich das 3 Play 400 kündigen würde, würde mein bestehender Kabelanschluss (TV Connect) erhalten bleiben? Ist das richtig?
4.) an wenn schickt man am Besten die Kündigung? Noch immer [email protected] oder besser per Post?
5.) ich würde dann (wenn 1 nicht geht) zukünftig nur den TV Connect Vertrag behalten bei VF und das Internet komplett verlagern zu NetzeBW........
6.) bietet denn nur VF den Kabelanschluss an für "freies" TV sehen über Kabel oder machen das auch andere Anbieter?

Vielen Dank
ein ernüchteter garfunkel74
 
Zuletzt bearbeitet:

niclas

Beiträge
355
Punkte Reaktionen
57
Bindend ist für Vodafone nur eine schriftliche Auftragsbestätigung. Erst wenn für deinen 3Play-Vertrag eine textliche Kündigung hinterlegt ist, kann dir ein Angebot ohne HorizonTV Cable bzw. GigaTV Cable gemacht werden.

Am bestehenden TV-Kabelanschluss ändert sich bei einer 3 Play Kündigung nichts. Die Umstellung auf TV-Connect mit BasicTV Cable (ENV) im Zusammenhang mit der Buchung von Red Internet & Phone 1000 Cable macht natürlich Sinn.
 

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
Danke ;)
Wir haben uns nun entschieden. Ich werde nun 3Play 400 über meinen neuen Anbieter kündigen lassen und über diesen dann zukünftig mein Internet/Telefon über Glasfaser nutzen. TV Connect oder früher einfach Kabelanschluss genannt werde ich bei Vodafone belassen. Damit ist das Thema Internet/Telefon bei Vodafone für mich ab Ende August erledigt.

Danke nochmals für all eure Hilfe :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
@garfunkel74 Dann denke aber bitte daran, dass du den Kabelanschluss-Vertrag separat selbst kündigen musst. Dein neuer Provider kann ausschließlich Internet&Phone kündigen, was in deinem Fall ja auch den TV-Teil des 3plays beinhaltet, aber eben nicht den Grundvertrag.
 

niclas

Beiträge
355
Punkte Reaktionen
57
@garfunkel74 Dann denke aber bitte daran, dass du den Kabelanschluss-Vertrag separat selbst kündigen musst. Dein neuer Provider kann ausschließlich Internet&Phone kündigen, was in deinem Fall ja auch den TV-Teil des 3plays beinhaltet, aber eben nicht den Grundvertrag.
Der TV-Kabelanschluss soll doch bei Vodafone bleiben.
"TV-Connect oder früher einfach Kabelanschluss genannt werde ich bei Vodafone belassen"
 

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
kurze Info

nachdem ich meinen Fall über die [email protected] Email nochmals sachlich und ohne Emotion thematisiert habe und meine schriftlichen Dialoge mit den Moderatoren des offiziellen Forums geteilt habe, bietet mir VF nun doch alles wie gewünscht an und entschuldigt sich.
Umstieg auf CableMax 1000 mit VF Station 39,98€ Laufzeit 24 Monate ohne einmalige Kosten möglich - TV Connect (Kabelanschluss) bleibt wie gehabt

Finde das nun doch recht entgegenkommend und überlege was ich machen werde.
Ich habe den Tipp, sich an die obige Email zu wenden wenn es Probleme gibt, mal hier im Forum gelesen. Danke dafür - denn es hat geholfen. Vielleicht hilft das auch anderen
 

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
eine Frage mal noch. Gibt es eine Testmöglichkeit (wenn man noch DOCSIS 3.0 nutzt) zu schauen ob man in seinem Segment bereits DOCSIS 3.1 geschaltet hat? Hatte da vor Monaten mal eines gefunden...... leider finde ich es nicht mehr. Da konnte man prüfen ob 1 Gbit anliegt. Hat da zufällig jemand einen link dazu?
Danke
 

ratte16

Beiträge
193
Punkte Reaktionen
54

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
mal noch eine Frage:

ich kann also nun meinen 3 Play 400 in CableMax 1000 umstellen lassen - VF bietet an meinen Kabelanschluss so zu belassen wie er ist oder ihn in TV Connect umzuwandeln. Hierzu meine Frage: was ist der Unterschied zwischen meinem bisherigen "normalen" Kabelanschluss und dem TV Connect (gibt es da überhaupt einen?) Sollte ich den besser auch umstellen lassen? Hab ich denn Nachteile wenn ich ihn nicht in TV Connect umstelle? (will nur freies TV sehen mit dem SkyQ (Sky ist direkt gebucht bei Sky)

Laut meinem Verständnis kann ich den doch normal weiterlaufen lassen und nur den 3 Play 400 in den CableMax 1000 ändern lassen, oder habe ich einen Denkfehler oder muss ich was beachten?

Dazu noch: warum kostet mich mein bisheriger Kabelanschluss 20,99€ brutto und TV Connect 19,99€ brutto ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
Du kannst nur nach einer Kündigung einen Teil des 3plays entfallen lassen und das dann auch nur zum Ende der regulären Laufzeit, maximal in den letzten 6 Vertragsmonaten. Also entweder stellst du komplett um auf Cable Max 1000 UND Horizon TV/Giga TV (Achtung: Aktivierung GigaTV kostet einmalig 49,99 €!) mit jeweils 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit oder du musst bis zum Laufzeitende warten.
 

garfunkel74

Beiträge
301
Punkte Reaktionen
15
@Torsten1973 also - was du schreibst stimmt dann wohl bei mir nicht ganz..... (ich hoffe du verstehst was ich unten beschreibe und es verwirrt nicht zu sehr :cool: )

laut meinen Unterlagen (aktuelle Rechnung) habe ich eine Kündigungsfrist von 1 Monat für den 3 Play 400 (meine 24 Monate Mindestlaufzeit ist vorbei) Gekündigt habe ich aber noch nicht.

VF bietet mir nun an den laufenden 3 Play 400 in den CableMax 1000 umzustellen OHNE Horizon/Giga etc. Einmalige Kosten 9,99€ für diese Umstellung. Quasi ein Downgrade meines bestehenden 3 Play 400 (Horizon und ConnectBox muss ich dann zurücksenden) Eigentlich genau was ich wollte.....

Mein Kabelanschluss (nicht Inhalt des 3 Play 400) läuft dann normal weiter und ich kann damit Free TV sehen (und meine Sky Sender, welche ich ja direkt bei Sky gebucht habe inkl. meinem SkyQ) Oder braucht es für den CableMax 1000 auch einen TV Connect Vertrag? (VF sagte ich kann meinen alten Kabelanschluss behalten)

Genau dies wurde mir nun schriftlich per Mail angeboten. Umstellung des 4 Play 400 in den CableMax 1000 mit der VF Station zu dauerhaft 39,99€ + einmaligen Umstellkosten von 9,99€ - Kabelanschluss bleibt unberührt (nicht Bestandteil des 4 Play 400)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Tarifwechsel wie gewünscht möglich?

Tarifwechsel wie gewünscht möglich? - Ähnliche Themen

Neue Vodafone Stations mit AX Wifi6 scheinen zu kommen? Arris TG6442 + TC CGA6444VF: Zu den Geräten Technicolor CGA6444VF und Commscope Arris TG6442 (Link zum Hersteller)habe ich im Forum noch nichts gefunden, sie sind jedoch...
Oben