• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Vodafone Station / unterschiedliche Modemversionen?

Diskutiere Vodafone Station / unterschiedliche Modemversionen? im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon; Hallo zusammen, ich betreibe aktuell eine Vodafone Station (TG3442DE) im Bridge Mode mit einer FB4060 dahinter (Tarif 500/50). Die aktuelle...

pbw

Beiträge
168
Punkte Reaktionen
10
Hallo zusammen,
ich betreibe aktuell eine Vodafone Station (TG3442DE) im Bridge Mode mit einer FB4060 dahinter (Tarif 500/50).
Die aktuelle CableMax 1000 Aktion habe ich zum Anlass genommen, kostenneutral auf diesen Vertrag zu upgraden (Freischaltung steht noch aus).
Hat sich bei den neueren Versionen der VS, also diesen mit dem WiFi ax AP, auch etwas am Kabelmodem geändert?
Lohnt sich also bei meiner Konfiguration ein Tausch auf ein neueres Modell, oder sind dabei ggf. sogar Nachteile zu erwarten?

Gruß
Peter
 

Tom_123

Beiträge
401
Punkte Reaktionen
125
Hi,

meiner Meinung nach, lohnt sich ein Austausch maximal aufgrund des Stromverbrauches. Dieser ist leider bei der Arris Version der VF Station (TG3442DE und TG6442) zum Teil hoch (im Durchschnitt 20 Watt). Der "WLAN-Vorteil - ax zu ac -" entfällt bei dir ja aufgrund des Bridge-Modes. Da es mit der VF Station von Technicolor ( CGA6444VF) Paketloss im Bridge-Mode gibt und es vom derzeitigen Lagerstand abhängt, welche Version der Wifi 6 VF Station du erhältst, würde ich persönlich das Risiko nicht eingehen und das derzeitge Gerät weiternutzen ;)
 

pbw

Beiträge
168
Punkte Reaktionen
10
Vielen Dank für die Infos.
Da ich das bislang perfekte Zusammenspiel von TG3442DE und FB4060 nicht aufs Spiel setzen wollte, habe ich in dem Telefonat mit Vodafone zunächst auf den kostenlosen Tausch auf das neuere Modell der VS verzichtet.
Wenn ich Deinen Post nun lese, war die Entscheidung wohl richtig.
Probleme mit Paketloss habe ich aktuell keine.
Der vergleichsweise etwas höhere Stromverbrauch ist natürlich generell ein Nachteil meiner Lösung. Allerdings überwiegen die Vorteile für mich.
 
Thema:

Vodafone Station / unterschiedliche Modemversionen?

Vodafone Station / unterschiedliche Modemversionen? - Ähnliche Themen

Bridgemode auf Vodafone Station wieder verschwunden: Hallo Forum, ich verfolge schon seit einiger Zeit hier und in anderen Foren das Thema Bridgemode auf der VF Station. Ich wohne in BaWü und konnte...
Neue Vodafone Stations mit AX Wifi6 scheinen zu kommen? Arris TG6442 + TC CGA6444VF: Zu den Geräten Technicolor CGA6444VF und Commscope Arris TG6442 (Link zum Hersteller)habe ich im Forum noch nichts gefunden, sie sind jedoch...
Arris TG3442DE Firmware (Vodafone Station): Reddit Nutzer SSor3nt hat die Firmware des Arris TG3442DE ausfindig gemacht und ein ersten Blick drauf geworfen. Denke das könnte für Einige hier...
Vodafone Hessen "Modem" Verwirrung: Hi zusammen, erstmal zum bisherigen Anschluss: UM Altlast, Office Internet 100 Ipv4, Kabel Hessen, Cisco Modem, eigene Fritte dahinter. Nachdem...
Modem-Modus bei der WIFI6 Vodafone Station im Netzgebiet von Vodafone West: Hoch geschätztes Vodafone-West-Forum! Der Ersteller dieses Themas hat hier (https://www.unitymediaforum.de/threads/36248/post-488766) eine...
Oben