Unitymedia Kundenkonto NACH Umzug fehlerhaft

Diskutiere Kundenkonto NACH Umzug fehlerhaft im Allgemein Forum im Bereich Rund um Internet; Moin UM bzw. VF hat's drauf. Folgende Situation: Umzug Ende April in neue Wohnung Umzug gemeldet, wurde dann im KK (Kundenkonto) angezeigt...

einzelfall

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
1
Moin
UM bzw. VF hat's drauf.
Folgende Situation:
Umzug Ende April in neue Wohnung
Umzug gemeldet, wurde dann im KK (Kundenkonto) angezeigt.
Schreiben über Umzug, Schaltung und NEUER Kundennummer an geplantem Datum per mail erhalten.
"Umschaltung" ging dann an besagtem Tag auch reibungslos über die Bühne.
Ein paar Tage später hab ich mich in mein bis dato reibungslos funktionierendes KK (ALTE Kundennummer) eingeloggt.

Ergebnis: Meine NEUE Kundennummer 14xxxxxx2 wird angezeigt und die Meldung "Dein Vertrag ist beendet Dein Kundenkonto wird bald gelöscht. Schick bitte geliehene Geräte an uns zurück."
Angezeigt wurde die damals AKTUELLE Rechnung von April (mit NEUER Adresse, NEUEN Rechnungsdaten usw.)
Unter Verträge wurde mir der ALTE Vertrag (Nr.: 49xxxxx2) angezeigt, aber löschen kann ich diesen nicht. ---> "Entschuldigung da ist etwa schiefgelaufen...."

Anruf bei der Hotline: Ich solle ein neues Kundenkonto mit meiner NEUEN Kundennummer erstellen. Gesagt, getan.
Neu registriert und eigeloggt mit dem NEUEN login....
Ergebnis: Meine NEUE Kundennummer 14xxxxxx2 wird angezeigt und WIEDER die Meldung "Dein Vertrag ist beendet Dein Kundenkonto wird bald gelöscht. Schick bitte geliehene Geräte an uns zurück."
Angezeigt wurde auch dort die damals AKTUELLE Rechnung von April (mit NEUER Adresse, NEUEN Rechnungsdaten usw.)
Unter Verträge wurde mir der NEUE Vertrag (14xxxxxx2) angezeigt, aber löschen kann ich diesen nicht. ---> "Entschuldigung da ist etwa schiefgelaufen...."

Erneuter Anruf bei der Hotline, ich sollte bis zur Rechnungsstellung Mai warten, denn dann wäre das alte Kundekonto gelöscht und das neue Kundenkonto aktuell.

Stand dann am 13.05. 2022:
In BEIDEN Kundenkonten wird immer noch angezeigt: "Dein Vertrag ist beendet Dein Kundenkonto wird bald gelöscht. ....."
In BEIDEN Kundenkonten wird die aktuelle Rechnung von Mai 2022 angezeigt.
In BEIDEN Kundenkonten kann ich immer noch nicht Verträge löschen oder hinzufügen. ---> "Entschuldigung da ist etwa schiefgelaufen...."

Erneuter Anruf bei der Hotline, ich solle den Vorfall schriftlich per mail mit Screenshots schicken. Als Hotlinemitarbeiter hätte man nicht die Möglichkeiten so tief ins System einzugreifen.

Vorgang nochmal schriftlich mit Screens, Schleife und allem pipapo versandt.

Antwort VF:
MeinVodafone hat derzeit eine Einschränkung, wo Dir fälschlicherweise mitgeteilt wird, dass Dein Vertrag beendet sei, obwohl das so nicht ist. Das ist leider bei uns ein bekanntes Problem bei der Darstellung. Daher wird auch diese Meldung auf dem neuen Kundenkonto angezeigt. Die Aussage, dass beide Accounts gelöscht werden müssen, kann ich so leider nicht nachvollziehen. Das würde die Darstellung ja nicht beheben. Zumal Du jederzeit einen neuen Account anlegen und dort die Kundennummer hinterlegen kannst. Manchmal hilft es auch schon, wenn Du den Browser-Cache leerst und die Cookies löscht. Möglicherweise ist die Meldung im Cache stecken geblieben. Unsere IT ist diesbezüglich schon informiert und arbeitet an der Behebung des Bugs. Leider habe ich hier keine Möglichkeit das zu beschleunigen.

Warten bis Ende Mai.
Ich kann weiterhin nicht vollständig auf mein bzw. MEINE KK zugreifen.
Ich sehe nur die aktuelle Rechnung des neuen Vetrages, kann alte Rechnungen nicht aufrufen, sehe keine meiner Produkte, kann keine veträge rauslöschen oder hinzufügen, ich kann nix weiter machen als mich einzuloggen.
Bombe!

Antwort VF vom 31.05.
....Es ist einiges an Zeit vergangen. Kann ich Dir noch bei Deinem Anliegen helfen?

[staun]
Antwort von mir:
Sind die Fehler im Kundenkonto behoben oder kann ich die Kündigung im Grunde heute schon rausschicken?

Antwort VF
Vielen Dank für Deine Rückmeldung. Das Kundenkonto sieht hier Tadellos aus. Einschränkungen kann ich hier nicht mehr erkennen.
Bitte leere komplett Deinen Browser Cache und lösche Deine Cookies, bevor Du Dich in MeinVodafone anmeldest. Sollte das keine Wirkung zeigen, dann registriere Dich bitte komplett in MeinVodafone neu und füge den Kabelvertrag mit der neuen Kundennummer dort ein. Bitte nutze hier die neue Kundennummer und nicht die alte. Danach sollte bei Dir MeinVodafone wie gewohnt funktionieren.

Antwort von mir:
Ja wow...Kundenkontos sehen ja super aus...so wie schon im April. Es hat sich genau.....NIX...getan.
Beide Kundenkonten vermelden "Dein Vertrag ist beendet". Ich könnte mich jetzt auch noch 5 weitere Male registrieren. 1000 Euro das dann dasselbe dabei rauskommt.
Wie man hier im übrigen im Chatverlauf sehen und nachlesen kann, bringt das auch nix LAUT EURER AUSSAGE.

Aber man ist ja willig und hat sich dann halt nochmal registriert.
3. Mailadresse, neue Kundennummer usw.
Ergebnis? na? was soll da wohl rauskommen?
Richtig ....."Dein Vertrag ist beendet". Bravo.....

Ich bin jetzt ja schon über 25 Jahre Kunde und man kennt ja mittlerweile die ToDos wie man mit dem "Support" umgehen muss um ans Ziel zu kommen.
Aber das hier ist schon dreist.
Ich muss AKTIV meinen (sind ja nicht mal meine) Problemen hinterhertelefonieren und screene und beschreibe mir hier nen Wolf um auch der letzten Hausfrau am anderen Ende die Problematik auf Grundschulniveau beizubringen und am Ende kommen die Alltime Klassiker: "Können wir noch was für dich tun?" und Cookies löschen?
Ernsthaft?
Oder muss ich mich evt. noch bedanken, damir noch kein "Nehmen sie mal das Modem für eine Minute vom Strom" entgegengeschleudert wurde?

Einer mal nen Tipp, an wen ich mich wenden kann/muss damit ich mal wider sehe für was ich so bezahle?
Ist ja jetzt nicht so, das ich dran hänge, aber ein Kundenkonto mit Einsicht auf meine Rechnungen, aktive Produkte, usw. hätte ich schon noch gerne.
bzw. sollte eigentlich auch ein Vertragsupgrade erfolgen.
Das hat sich jetzt erstmal erledigt.

Kündigung ist vorbereitet und wartet nur auf die nächste facepalm Aktion seitens VF.
Ich bin da recht schmerzfrei.
Die KDR hat da evt. nochmal andere Möglichkeiten mich zum Verbleib zu überzeugen.
 

Joerg123

Beiträge
1.921
Punkte Reaktionen
184
Ort
NRW
Ich muss AKTIV meinen (sind ja nicht mal meine) Problemen hinterhertelefonieren und screene und beschreibe mir hier nen Wolf um auch der letzten Hausfrau am anderen Ende die Problematik auf Grundschulniveau beizubringen und am Ende kommen die Alltime Klassiker: "Können wir noch was für dich tun?" und Cookies löschen?
Ernsthaft?
Oder muss ich mich evt. noch bedanken, damir noch kein "Nehmen sie mal das Modem für eine Minute vom Strom" entgegengeschleudert wurde?

Einer mal nen Tipp, an wen ich mich wenden kann/muss damit ich mal wider sehe für was ich so bezahle?
Ist ja jetzt nicht so, das ich dran hänge, aber ein Kundenkonto mit Einsicht auf meine Rechnungen, aktive Produkte, usw. hätte ich schon noch gerne.
bzw. sollte eigentlich auch ein Vertragsupgrade erfolgen.
Das hat sich jetzt erstmal erledigt.

Kündigung ist vorbereitet und wartet nur auf die nächste facepalm Aktion seitens VF.
Ich bin da recht schmerzfrei.
Die KDR hat da evt. nochmal andere Möglichkeiten mich zum Verbleib zu überzeugen.
wos'n jetzt dein ECHTES Problem ?
also ausser, dass du das beschriebene VF-Problem hier zu deinem machst ??

persönlich würde ich da nur die Emailadresse sehen. Die Mailadresse als solches scheint dir grundsätzlich nicht so wichtig zu sein, also wenn sich diese ändert, sonst hättest du dich ja nicht 3mal angemeldet. Aber da sehe ich die Gefahr, dass Email weg sein könnte = leg dir doch was kostenloses zu, z.B. GMX oder WEBde, oder was auch immer, biste auch direkt Provider unabhängig.

Wenn du ein vergleichbares Angebot für Internet (und TV) woanders bekommen kannst du ähnlichen Konditionen, bzw einem Mehrpreis, der es dir Wert ist (und einer Minderleistung die dich nicht einschränkt), ja dann wechsel halt.

Ansonsten leb halt damit, dass es schon bei Unity und offensichtlich auch bei VF 6-12 Monate dauern kann, bis die Daten im Kundencenter aktualisiert sind. Persönlich brauch ich das Kundencenter überhaupt nicht, aber wenn man gerade irgendwas gewechselt hat oder so... und JA, dann ärgert man sich, wenn da eindeutig was falsches steht, aber da kann man jetzt gross Alarm machen ohne wirklich was daran zu ändern, oder man lebt damit und irgendwann ist tatsächlich aktualisiert und gut *g* also wegen irgendwelchen "Angaben" im Kundencenter hab ich mich noch nie an den Support gewendet, weil auch wenn es lange dauert, es behebt sich von selbst. Da lebe ich lieber nach "never change a running system" = auf keinen Fall den Support informieren und irgendwelche Prozesse auslösen, die dir dann letzten Endes wirklich Probleme bereiten :)
 

dageek

Beiträge
36
Punkte Reaktionen
16
Jo denk ich mir auch gerade, wen interessiert dieses (mega buggy) Kundencenter?
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.254
Punkte Reaktionen
456
Ort
Ruhrgebiet
Jo denk ich mir auch gerade, wen interessiert dieses (mega buggy) Kundencenter?
Naja, wenn im Kundencenter steht "Dein Vertrag ist beendet Dein Kundenkonto wird bald gelöscht. Schick bitte geliehene Geräte an uns zurück." kann man ja durchaus damit rechnen, dass der Router plötzlich keine Verbindung mehr herstellen kann, weil das doch kein Fake ist.... Ein Rauchmelder, der häufig Fehlalarme auslöst, macht trotzdem nervös, jedes Mal, wenn er anschlägt ...

Solche Unzulänglichkeiten würde ich durchaus bei der Entscheidung pro/contra Providerwechsel einfließen lassen ....
 

h00bi

Beiträge
834
Punkte Reaktionen
104
Kündigung ist vorbereitet und wartet nur auf die nächste facepalm Aktion seitens VF.
einfach raushauen.
Zur warten bis XY bringt dir keinerlei Vorteil.
Zudem hast du dann eine Kündigungsbestätigung mit einem klar definierten Enddatum, falls dein Vertrag doch vorher abgedreht werden sollte.
 
Thema:

Kundenkonto NACH Umzug fehlerhaft

Kundenkonto NACH Umzug fehlerhaft - Ähnliche Themen

Unitymedia Fritzbox 6590 Labor 75254: Für die 6590 gibt es jetzt auch eine Labor FW. In der Info Datei steht: Mir sind 2 dinge aufegefallen: 1. In der Kanal übersicht, zeigt mir...
Unitymedia CI+ Modul gekauft, 2te Smartcard erhalten, Juschu PIN funktioniert nicht: Hallo zusammen, ich entstaube mal meinen alten Foren-Account, vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen, ich bin weder bei Facebook, noch...
Unitymedia Muß mich mal dringend Auskotzen: Hallo zusammen, ich möchte mich hier mal darüber auslassen was die letzten 2 Wochen bei mir so passiert ist. Ich bin UM Kunde seit 2014. Habe mir...
Unitymedia Unit.Med. bricht Abmachung, Kündigung aufgrund Umzugs: Hallo! Ich bin neu hier und bitte um Nachsicht falls ich dies ins falsche Forum gepostet habe. Ich würde mich über Rat, Meinungen etc freuen, da...
Unitymedia Wenn Kundenservice klein geschrieben wird!: Hallo zusammen! Seit einem Monat habe ich jetzt einen Anschluss bei Unitymedia und versuche nun seit dem Tag des Anschlusses ein anderes Gerät als...
Oben