• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Vodafone UniFi UDR hinter Vodafone Station

Diskutiere UniFi UDR hinter Vodafone Station im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon; Moin zusammen, ich benötige bitte einmal kurz euren Support: Ich habe die Vodafone Station im Business Tarif (IPv4) und sehe auch die...

Blokus

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Moin zusammen,

ich benötige bitte einmal kurz euren Support:

Ich habe die Vodafone Station im Business Tarif (IPv4) und sehe auch die Möglichkeit auf den Bridge Modus zu stellen. Hier möchte ich dann den UDR hinter hängen. Was muss ich vorher um konfigurieren, sowohl in der VF Station als auch auf der UDR, damit ich den Bridge Modus sauber nutzen kann?

1657808798577.png
1657808811333.png

Danke euch vorab!

VG
Tim
 

Blokus

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Funktioniert leider nicht. Stelle ich die Station auf Bridge, antwortet die UDR sofort mit "No Ethernet Connection".
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.280
Punkte Reaktionen
460
Ort
Ruhrgebiet
die Vodafone Station mutiert im Bridge Mode zum reinen Modem. WLAN wird deaktiviert, und nur noch LAN-Port 1 als "Modemport" aktiv. Hängt das UDR an LAN 1?
Alles, was Du vorher in der Station konfiguriert hast, ist "tot". WLAN deaktiviert, DHCP aus, DNS aus, LAN 2...4 aus ...
 

Blokus

Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ja, es hing an Port 1 und es ging nichts. Einfach Plug & Play war da leider nicht. Wenn Bridge aktiv und ich das Kabel von der Station aus Spaß direkt ins Notebook führe, habe ich jedoch Internet.

Noch weitere Ideen vielleicht?
 

Tom_123

Beiträge
420
Punkte Reaktionen
134
Ort
Bayern
Anbieter
Vodafone
Hi,

beachte, dass bei einem Gerätewechsel die Connect Box durch Stromreset neu gestartet werden.
 

jadaka23

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
4
Hey Leute,

habe bis dato eine eigene TC4400 und lese jetzt immer öfter, dass der Bridge Modus bei der Vodafone Station funktioniert, komme aus NRW falls das hilft. Welchen Vorteil hab ich denn noch mit der TC4400? Hab die selbe Konstellation wie oben genannt.

Einfach bei Vodafone anrufen und sagen, dass ich jetzt deren Vodafone Station haben will?
 

Jung-Fernmelder

Beiträge
176
Punkte Reaktionen
27
Ort
Baden
Bridge Modus bei der Vodafone Station
Bei Anschlüssen der Anschlusstypen Dual Stack und IPv4 ist dem tatsächlich so.
Welchen Vorteil hab ich denn noch mit der TC4400?
In der Regel ist der Stromverbrauch geringer.
Außerdem scheint in diesem Diskussionsforum die Meinung vorherrschend zu sein, die Betriebssicherheit des Technicolor TC4400 sei höher, die Leistungseinbußen, die aus grenzwertigen oder leicht außerhalb der Spezifikation liegenden Leitungswerten resultieren, seien geringer. Allerdings hängt dies auch von der verwendeten Firmware-Version ab.
Ferner ist der Firma Vodafone der Zugriff auf kundeneigene Telekommunikationsendeinrichtungen, beispielsweise mittels TR-069, verboten und es dürfen keine Veränderungen wie Firmware-Updates, Anpassungen der zur Verfügung stehenden Konfigurationsmöglichkeiten et cetera durch die Firma Vodafone vorgenommen werden. Falls hier Misstrauen gegenüber der Firma Vodafone bestehen sollte, ist dies als klarer Pluspunkt zu werten.
Einfach bei Vodafone anrufen und sagen, dass ich jetzt deren Vodafone Station haben will?
Exakt. Es fällt eine Versandkostenpauschale in Höhe von 9,90 € an.
Bitte beachten Sie, dass es insgesamt vier Bauarten von Vodafone Stationen gibt und bei Tarifen mit geringeren, maximal erreichbaren Übertragungsgeschwindigkeiten wohl gelegentlich auch ältere ConnectBoxen ausgeliefert werden. In der Regel wird auf die konkrete Bauart der ausgelieferten Telekommunikationsendeinrichtung keinen Einfluss genommen werden können.
 

jadaka23

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
4
Bei Anschlüssen der Anschlusstypen Dual Stack und IPv4 ist dem tatsächlich so.

In der Regel ist der Stromverbrauch geringer.
Außerdem scheint in diesem Diskussionsforum die Meinung vorherrschend zu sein, die Betriebssicherheit des Technicolor TC4400 sei höher, die Leistungseinbußen, die aus grenzwertigen oder leicht außerhalb der Spezifikation liegenden Leitungswerten resultieren, seien geringer. Allerdings hängt dies auch von der verwendeten Firmware-Version ab.
Ferner ist der Firma Vodafone der Zugriff auf kundeneigene Telekommunikationsendeinrichtungen, beispielsweise mittels TR-069, verboten und es dürfen keine Veränderungen wie Firmware-Updates, Anpassungen der zur Verfügung stehenden Konfigurationsmöglichkeiten et cetera durch die Firma Vodafone vorgenommen werden. Falls hier Misstrauen gegenüber der Firma Vodafone bestehen sollte, ist dies als klarer Pluspunkt zu werten.

Exakt. Es fällt eine Versandkostenpauschale in Höhe von 9,90 € an.
Bitte beachten Sie, dass es insgesamt vier Bauarten von Vodafone Stationen gibt und bei Tarifen mit geringeren, maximal erreichbaren Übertragungsgeschwindigkeiten wohl gelegentlich auch ältere ConnectBoxen ausgeliefert werden. In der Regel wird auf die konkrete Bauart der ausgelieferten Telekommunikationsendeinrichtung keinen Einfluss genommen werden können.
Danke für die ausführliche und schnelle Antwort! Für mich persönlich ist die VS die erste Wahl, alleine schon weil ich ein TC4400 selbst nicht updaten kann und somit Schwachstellen nicht so schnell bzw. gar nicht geschlossen werden.
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.280
Punkte Reaktionen
460
Ort
Ruhrgebiet
Danke für die ausführliche und schnelle Antwort! Für mich persönlich ist die VS die erste Wahl, alleine schon weil ich ein TC4400 selbst nicht updaten kann und somit Schwachstellen nicht so schnell bzw. gar nicht geschlossen werden.
Naja, bei der Vodafone Station bist Du auf Vodafone angewiesen, ob die ein Update über das Netz ausrollen. Bei dem TC4400 auf das Einschicken und Zahlen bei Werner. Eine gekaufte Fritzbox kannst Du selber Updaten.
In Regress für Sicherheitslücken am Endgerät ist Vodafone nur bei ihren bereitgestellten Geräten...
 

jadaka23

Beiträge
76
Punkte Reaktionen
4
Einschicken und zahlen ist ja gar kein Problem, nur gibt es für die Zeit kein Internet und das heißt 😫 oder löst ihr das anders?
 
Thema:

UniFi UDR hinter Vodafone Station

UniFi UDR hinter Vodafone Station - Ähnliche Themen

Unitymedia Vodafone Station 6 lngsames WLAN: Hallo zusammen, ich habe diese Woche in den cablemax 1000 Tarif gewechselt und in dem Zug eine neue Vodafone Wi-Fi Station 6 - CGA6444VF bekommen...
Unitymedia Vodafone Station / unterschiedliche Modemversionen?: Hallo zusammen, ich betreibe aktuell eine Vodafone Station (TG3442DE) im Bridge Mode mit einer FB4060 dahinter (Tarif 500/50). Die aktuelle...
Unitymedia VF-Station vs. TC4400: Moin, seit ca. 2 Jahren nutze ich in meinem Unifi Umfeld das TC4400 Cable Modem. Dazu Vodafone mit 1G Anschluß und eine unifi USG 4 Pro. Jetzt...
Unitymedia Migration Internet von Telekom zu Vodafon: Hilfe für die Migration Internet von Telekom zu Vodafon gesucht. Ich betreibe am Telekom DSL-Anschluß 16Mbit/s eine Fritzbox 7490 für den...
Unitymedia Vodafone Hessen "Modem" Verwirrung: Hi zusammen, erstmal zum bisherigen Anschluss: UM Altlast, Office Internet 100 Ipv4, Kabel Hessen, Cisco Modem, eigene Fritte dahinter. Nachdem...
Oben