• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Krefeld: Störungen bei Vodafone West (ehemals Unitymedia)

Diskutiere Krefeld: Störungen bei Vodafone West (ehemals Unitymedia) im Störungen im Kabelnetz Forum im Bereich Rund um Internet; Hallo zusammen, wir haben in unserer Eigentümeranlage in Krefeld seit April dieses Jahres Probleme mit Vodafone West (ehemals Unitymedia), die in...

michaausessen

Beiträge
84
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

wir haben in unserer Eigentümeranlage in Krefeld seit April dieses Jahres Probleme mit Vodafone West (ehemals Unitymedia), die in erster Linie den Fernsehempfang betreffen. Insbesondere die Programme im unteren Frequenzbereich, z. B. RTL HD und Sat. 1 HD, sind von Störungen betroffen, die sich in mehr oder minder regelmäßig auftretenden Artefaken, Bildrucklern bzw. Bildstillständen und Tonaussetzern äußern. Es gab schon Abende, vorzugsweise an Wochenenden und zu vorgerückter Stunde, an denen auch das WDR Fernsehen HD kaum noch anzusehen war. Andere Programme wie Das Erste HD, ZDF HD oder die anderen dritten Programme sind nur sporadisch oder gar nicht von den vorstehend genannten Störungen betroffen. Wir hatten schon mehrfach Techniker der für Vodafone tätigen Tele-Union GmbH aus Castrop-Rauxel im Haus. Die haben entweder gar nichts feststellen können, einzelne Kabeldosen in den Wohnungen oder Sicherungen im Verteilerkasten im Keller ausgetauscht und widersprüchliche Aussagen wie "Das Signal hier ist sehr schlecht" oder "Ich kann hier nichts feststellen" und "Die Probleme mit dem WDR sind bekannt" von sich gegeben. Insgesamt haben die Techniker auf mich keinen besonders kompetenten Eindruck gemacht, das kenne ich aus Unitymedia-Zeiten anders. Was mich stutzig macht und an einem individuellen Empfangsproblem zweifeln lässt, ist die Tatsache, dass wir in den zurückliegenden Wochen und Monaten immer wieder mal Komplettausfälle zu unterschiedlichen Tages- und Nachtzeiten hatten, die auch die Telefonie und das Internet betrafen. Daher meine Frage an die Community: Treten die von mir geschilderten Probleme auch anderswo in Nordrhein-Westfalen auf? Und kann es sein, dass die Störungen mit der anstehenden Frequenzneubelegung in Zusammenhang stehen? Wenn man bei Vodafone anruft, ist natürlich nie ein flächendeckendes Problem bekannt. Stattdessen erhält man immer wieder dieselben dämlichen "Tipps" (Suchlauf starten, Empfangsgeräte in den Werkszustand zurückversetzen, Austausch der Antennenkabel) und das Angebot, einen Techniker vorbeizuschicken, dessen Einsatz aber unter Umständen 99,50 Euro kosten soll.

Wir sind mittlerweile allesamt so genervt, dass wir überlegen, den Vertrag mit Vodafone vorzeitig und außerordentlich zu kündigen und auf einen anderen Anbieter (Telekom) bzw. Satellitenempfang umzustellen.

Wer weiß Rat?
 
Bastler

Bastler

Beiträge
5.895
Punkte Reaktionen
86
Ort
Münster
Wir hatten schon mehrfach Techniker der für Vodafone tätigen Tele-Union GmbH aus Castrop-Rauxel im Haus. Die haben entweder gar nichts feststellen können, einzelne Kabeldosen in den Wohnungen oder Sicherungen im Verteilerkasten im Keller ausgetauscht und widersprüchliche Aussagen wie "Das Signal hier ist sehr schlecht" oder "Ich kann hier nichts feststellen" und "Die Probleme mit dem WDR sind bekannt" von sich gegeben. Insgesamt haben die Techniker auf mich keinen besonders kompetenten Eindruck gemacht, das kenne ich aus Unitymedia-Zeiten anders.
Das liegt daran, dass die "Qualität" der Techniker sehr "variabel" ist (egal von welcher Firma die Techniker kommen).
Der Eine legt mehr Wert auf XXX, der andere mehr auf YYY, der andere möchte viel abrechnen und ob das Problem damit behoben wird ist ihm im Grunde egal, der andere wiederum will einfach nur nach ein paar Minuten wieder raus und zum nächsten usw. ...
Okay, ich höre auf, dazu habe ich mich schon zur Genüge hier ausgelelassen.
Alle gemein haben sie nur, dass sie so auftreten, als ob sie die Größten wären, sobald sie auch nur einen Hauch der Technik überhaupt verstanden haben.

Das war aber auch bei Unitymedia schon so, überhaupt sind die Techniker der Installationsfirmen zu einem Großteil die Gleichen wie damals...
Da ja nun so rein gar keine klare Aussage von auch nur einem der Techniker kam kann man aus der Ferne natürlich erst recht nicht helfen...
 
Thema:

Krefeld: Störungen bei Vodafone West (ehemals Unitymedia)

Krefeld: Störungen bei Vodafone West (ehemals Unitymedia) - Ähnliche Themen

Fritz!Box 6591 an Vodafone West (Unitymedia) Anschluss - Ständige Verbindungsabbrüche!: Liebe Forengemeinde. Seit dem 30.08.2022 habe ich ständige Ausfälle. Ein Störungs-Ticket wurde bei Vodafone West erstellt! Ticket erstellt Dein...
Unitymedia Vodafone West (ehem. Unitymedia) Störungen auf 170MHz?: Könnt ihr bitte mal prüfen, ob bei euch auf dieser Frequenz auch Störungen auftreten, z.B. bei Sky Sport News HD? Hintergrund: Kundengerät (LG...
Oben