FritzBox 7590 UL - DECT Telefonie - 2 Leitungen - 2 unterschiedliche Telefonbücher

Diskutiere FritzBox 7590 UL - DECT Telefonie - 2 Leitungen - 2 unterschiedliche Telefonbücher im Telekommunikation allgemein Forum im Bereich Offtopic; Guten Tag in die Runde. Ich hab folgendes Problem. Habe zum 13.09.2022 meinen Vertrag bei Vodafon (Internet + Telefon) gekündigt und bin auf...

Mirko1977

Beiträge
283
Punkte Reaktionen
1
Guten Tag in die Runde.

Ich hab folgendes Problem. Habe zum 13.09.2022 meinen Vertrag bei Vodafon (Internet + Telefon) gekündigt und bin auf Glasfaser umgestiegen. Soweit so gut, läuft alles problemlos. Das einzige kleine Problem was ich habe, ist das ich es nicht hin bekomme an meinen beiden DECT-Telefonen (Fritzfon C5 und C6 - 2 Rufnummern) unterschiedliche Telefonbücher anzulegen. Vorher bei Vodafone hat es mit beiden Telefonen wunderbar geklappt. Ich war leider zu blöde ;) beide Telefonbücher zu sichern bevor ich die Fritzbox 6490 abgemeldet habe. Kann mir hier vielleicht jemand helfen? Hab schon sämtliche Einstellungen in der Fritzbox 7590 UL versucht...ich kriege es nicht hin ;)

Ich danke im Vorraus.

MfG
Mirko1977
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.280
Punkte Reaktionen
460
Ort
Ruhrgebiet
Wenn die 6490 noch nicht zurückgeschickt ist, könnte man eine Sicherung der Telefonbücher immer noch machen, indem man sie temporär an einen PC direkt mit einem LAN-Kabel anschließt. Das muss aber die einzige LAN Verbindung des PC sein, kein zweites LAN-Kabel zur 7590 und ggfs. WLAN des PC aus. Koax-Verbindung braucht die 6490 dazu nicht.
Nachtrag:
https://avm.de/ratgeber/online-telefonbuch-mit-fritzbox-fritzfon-und-smartphone-gemeinsam-nutzen/

 

Mirko1977

Beiträge
283
Punkte Reaktionen
1
Wenn die 6490 noch nicht zurückgeschickt ist, könnte man eine Sicherung der Telefonbücher immer noch machen, indem man sie temporär an einen PC direkt mit einem LAN-Kabel anschließt. Das muss aber die einzige LAN Verbindung des PC sein, kein zweites LAN-Kabel zur 7590 und ggfs. WLAN des PC aus. Koax-Verbindung braucht die 6490 dazu nicht.
Nachtrag:
https://avm.de/ratgeber/online-telefonbuch-mit-fritzbox-fritzfon-und-smartphone-gemeinsam-nutzen/

Leider negativ...die 6490 ging heute Morgen an VF zurück. Es muss aber doch ne andere Möglichkeit geben. Hat ja doch vorher auch funktioniert. Verstehe das ganze so wie so nicht...will nicht unbedingt zwei Telefonbücher über die Fritte anlegen, sondern wie früher bei den anlogen Telefonen auch, die Telefonbucheinträge in den jeweiligen Telefonen speichern :/
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.280
Punkte Reaktionen
460
Ort
Ruhrgebiet
Hatte bevor die erste Fritzbox im Haus ankam schon DECT-Telefone anderer Hersteller. Die sind per DECT inzwischen an der Fritzbox angemeldet, die ursprünglichen Basisstationen verrotten in einem Karton im Bastelkeller. Deshalb hatte ich nie Fritz-fons in Verwendung, und kann nicht sagen, inwieweit die sich Telefonbuchmäßig mit der Fritzbox synchronisieren, bzw. ob sie überhaupt eine Möglichkeit haben, ein lokales Telefonbuch zu führen ...

Kleine Recherche - klingt nicht gut:
https://www.ip-phone-forum.de/threa...zfon-statt-fritzbox-speichern-möglich.309513/
 
boba

boba

Beiträge
1.715
Punkte Reaktionen
581
Ort
Unitymedia Hessen
Die Fritz fons haben kein lokales Adressbuch. Sie gehen davon aus, mit einer Fritzbox verbunden zu werden und dort mit einem Telefonbuch verknüpft zu werden. Da kann man auch jedem Fritz-fon ein anderes Telefonbuch zuweisen, und das kann man auch von den Fons aus editieren. Wenn man also jedem Fon ein anderes Telefonbuch zuweist, ist das wie wenn jedes ein eigenes lokales hat. Wo ist da das Problem? MartinP_Do hat die entsprechende Zuordnung im Screenshot gezeigt.

Das ist ein Grund, weswegen ich mir überhaupt erst Fritz-fons zugelegt habe. Bei allen Mobilteilen früher habe ich das lokale Adressbuch mit all seinen Gimmicks eh nie genutzt, weil ich ein zentral verwaltetes synchronisiertes Telefonbuch habe und keine einzelne Zettelwirtschaft will. Und die Unterstützung von DECT Telefonbüchern in Mobilteilen ist im Gegensatz zu lokalen Adressbüchern doch ziemlich primitiv, um es vorsichtig zu sagen. Die Fritz-Fons sind hier deutlich besser. Das fängt ja bei den anderen Mobilteilen schon mit dem Telefonbuch-Button an: um aufs Dect Telefonbuch zuzugreifen, musst du bei denen irgendeine Dect-Funktion aufrufen, kannst aber nicht den Telefonbuch-Button verwenden.
 

Mirko1977

Beiträge
283
Punkte Reaktionen
1
Ich habs jetzt gerade mal versucht ein weiteres Telefonbuch in der Fritzbox anzulegen. Klappt nicht. Weder finde ich den Menu-Punkt "Neues Telefonbuch anlegen" noch kann ich das vorhandene nur einer Nummer zuweisen. :/
 

Anhänge

  • telefonbuch.JPG
    telefonbuch.JPG
    77,9 KB · Aufrufe: 3

Mirko1977

Beiträge
283
Punkte Reaktionen
1
Ich bin einfach nur doof
:rolleyes:
Hätte gleich mal auf die Expertenansicht umstellen sollen...jetzt is alles klar. Danke euch für eure Hinweise :)
 
Thema:

FritzBox 7590 UL - DECT Telefonie - 2 Leitungen - 2 unterschiedliche Telefonbücher

FritzBox 7590 UL - DECT Telefonie - 2 Leitungen - 2 unterschiedliche Telefonbücher - Ähnliche Themen

Unitymedia Fritzbox 6591 Business Problem mit der Telefonie: Hallo,ich habe seit heute ein seltsames Telefonie Problem mit meiner Fritzbox 6591 an meinem Business-Anschluss. -Person ruft bei mir an. Ich...
Unitymedia DECT Telefon an FritzBox 7590 (als Bridge) anbinden: Hallo zusammen, ich habe meine Fritzbox 7590 per Bridge an die Vodafone Station angebunden. Darauf habe ich ein prima WLAN Netzwerk geschaffen...
Unitymedia Fritzboxen für Telefonie einrichten: Ich nutze in unserem Haus eine eigene Fritzbox 6490 als Kabelmodem. Diese ist im Keller angeschlossen und läuft für das Internet auch sehr stabil...
Unitymedia FritzBox 6591 Knacken bei Telefonie: Hallo zusammen, ich habe mir vor wenigen Wochen eine freie FritzBox 6591 gekauft und freischalten lassen. Bei der Telefonie habe ich allerdings...
Unitymedia Ständige Verbindungsabbrüche seit neuem Tarif mit FritzBox: Hallo zusammen, wie man dem Titel bereits schon entnehmen kann, leide ich aktuell unter ständigen Netzwerk-Verbindungsabbrüchen. Da mein alter...
Oben