• Kunden mit einem Unitymedia Mobil-Tarif können über die Rufnummer 0176 / 888 66 310 kostenfrei Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

LTE mit UM ???

Diskutiere LTE mit UM ??? im Mobiles Telefonieren und Surfen Forum im Bereich Internet und Telefon; Wer sagt das :kratz:
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
Aktuell gibt es ja nichtmal einen Prüfungsantrag zur Übernahme, somit auch kein voraussichtliches Datum. Wenn die Übernahme kommt (und davon gehe ich aus), wird es bei UM genauso laufen wie seinerzeit bei KDG und der Vertrag mit o2 wird gekündigt werden. Dann kommen irgendwann auch die VF Red-Tarife bei UM ;)
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
17.417
Punkte Reaktionen
386
Ort
Unitymedia NRW
Hat Unitymedia jetzt auch ein eigenes Mobilfunknetz :kratz:


Diese Netze werden mir bei einer Netzsuche in Niedersachsen (Nordsee) angezeigt :confused:
 

Anhänge

  • IMG-20181016-WA0003.jpg
    IMG-20181016-WA0003.jpg
    65,9 KB · Aufrufe: 2.234

stevenwort

Beiträge
768
Punkte Reaktionen
90
Vermutlich war in deinem Smartphone mal eine Unitymedia SIM-Karte?
Da wird dann der Betreiber-Name im Betriebssystem überschrieben, so das sich Telefónica als Unitymedia Netz ausgibt ;)
 

Gast26900

Gast
Es ist wirklich faszinierend dass sich immer noch nichts bewegt hat. Die ersten Netzbetreiber kündigen den Rückbau von 3G an um die Frequenzen für künftige Techniken frei zu bekommen. Und bei Unitymedia ist 4G immer noch in der Kategorie "Neuland". :)
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
17.417
Punkte Reaktionen
386
Ort
Unitymedia NRW
Es ist wirklich faszinierend dass sich immer noch nichts bewegt hat. Die ersten Netzbetreiber kündigen den Rückbau von 3G an um die Frequenzen für künftige Techniken frei zu bekommen. Und bei Unitymedia ist 4G immer noch in der Kategorie "Neuland". :)
Wieso sollte UM jetzt bei O2 noch 4G einkaufen :kratz:
Nach der Übernahme werden die UM Mobilfunktarife doch eh nach und nach in Vodafone Mobilfunkverträge migriert :kiss:
 

Gast26900

Gast
Da haben immer noch die Kartellbehörden ein Wörtchen mitzureden. Und bis das dann wirklich alles Vodafone ist, dürften noch ein paar Monate wenn nicht gar Jahre ins Land gehen.
 
boba

boba

Beiträge
1.688
Punkte Reaktionen
570
Ort
Unitymedia Hessen
Wenn man sich die Billigst-Tarife in anbieterübergreifenden Tarifvergleichswebseiten auflisten lässt, dann wird man feststellen, dass die alle kein LTE beinhalten, nicht mal gedrosseltes. Die sind alle auf 3G/UMTS. Damit ist das Billigst-Angebot von O2 über Unitymedia nichts außergewöhnlich schlechtes - es ist einfach nur ein Angebot von vielen am absolut untersten Rand des Preisniveaus, und in dem Bereich bekommt man nunmal was man bezahlt.
 

Gast26900

Gast
Also ich kenne nur die, die auch LTE beinhalten. Z.B. AldiTalk (Allnet Flat + 6GB) 19,99 EUR ist glaube ich ehesten mit der AllNet 5GB von UM vergleichbar.

Die meisten Marken der Drillisch Gruppe haben auch LTE.

Und ich würde behaupten die Tarife von O2 sind attraktiver und bieten mit der 1000kbit/s Drossel mehr.

Ich hätte gerne alles aus einer Hand, aber so wird das nichts. Vernünftige Kombi-Angebote die dem Stand der Technik entsprechen würde ich mir wünschen.
 
boba

boba

Beiträge
1.688
Punkte Reaktionen
570
Ort
Unitymedia Hessen
Ich dachte bei meinem Beitrag oben eher so an die 5-7 Euro/Monat Tarife. 20 Euro sind im Gegensatz dazu ja schon richtig fett. Hm... ich habe ganz übersehen, dass Unitymedia auch 2 GB und 5 GB Tarife anbietet. Die sind wirklich auch nur UMTS? Ich dachte, das gilt nur für diesen Demo-Tarif, den Pure Mobile 500. Das ist ja dann echt unbestellbar, würde ich sagen. Ich habe den Pure Mobile 500 MB, weil der kostenlos ist und ich nur sporadisch unterwegs Internet brauche und auch nicht häufig mobil telefoniere. Da ist auch die Geschwindigkeit egal. Nervig ist die im Vergleich zu LTE deutlich niedrige Verfügbarkeit, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.

Würde ich einen "richtigen" Mobilfunk-Tarif benötigen, würde ich ganz sicher nicht zu einem der Unitymedia-Tarife greifen, sondern zu einem, der aus einem Tarifrechner rauspurzelt, nachdem ich dort meine Bedürfnisse spezifiziert habe. Da es eine große Auswahl solcher Tarife gibt, kann man sich ja sehr einfach so einen zulegen. Geht schneller als ungünstige Tarife von Unitymedia zu beklagen.

"Alles aus einer Hand" halte ich nicht für ein wichtiges Kriterium. Mir ist das wirklich egal, wohin was abgebucht wird. Wichtig ist, dass der Anbieter seriös ist und seine Leistung stimmt. Ich suche mir lieber die jeweils besten Angebote der jeweils besten Anbieter heraus. Wobei "beste" nicht zwangsläufig immer der Preis ist, sondern wie es zu meinen Bedürfnisse passt.
 

Obernetter

Beiträge
56
Punkte Reaktionen
2
Hallo,
dank DUAL SIM habe ich nun meinen 500 MB 5 Euro UM Tarif gekündigt und mir eine D2 CALLYA Karte besorgt.
Auch 5 Euro (aber für nur 28 Tage) ,ungedrosseltes LTE und 50 Freiminuten / SMS.
Hätte ich auch gerne aus einer Hand gehabt, aber die Versorgung ist für mich nun deutlich besser!

Gruß
Obernetter
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
17.417
Punkte Reaktionen
386
Ort
Unitymedia NRW
Ich denke mal, wenn O2 die ersten Kombitarife im Kabel anbietet, wird auch die LTE Versorgung besser.
 
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
17.417
Punkte Reaktionen
386
Ort
Unitymedia NRW
Anscheinend liefert UM jetzt LTE :zwinker:
 

Anhänge

  • 20190810_180736.jpg
    20190810_180736.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 638
  • 20190810_180657.jpg
    20190810_180657.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 638
Andreas1969

Andreas1969

Beiträge
17.417
Punkte Reaktionen
386
Ort
Unitymedia NRW
Das LTE wird dann wohl über nen Telekom-Mobilfunk-Vertrag kommen...
Bist Du sicher :kratz:
Oder wird das vielleicht schon über VF realisiert :confused:
Jedenfalls ist 29,99€ ein Top Preis für 400er + Horizon Box + Mobil Flat mit 1 GB LTE Datenvolumen

Naja, die Kabelgrundgebür von knapp 21€ wird wohl noch obendrauf kommen, trotzdem für knapp 50€ noch ein Top Preis :super:
 

Obernetter

Beiträge
56
Punkte Reaktionen
2
Hallo,

nun gibt es "tolle" VF Angebote für UM Kunden, aber was soll ich miut 9 GB zu 15 Euro, wenn ich bisher mit 500 MB zu 5 Euro ausgekommen bin??
Komische Angebote..

Na, mal abwarten, ich starte jetzt erst einmal mit einer Callya Karte 500+100 MB zu 5 Euro mit LTE.

Gruß
Obernetter
 
surfi

surfi

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

bei mir relativiert sich der Aufpreis ein wenig.
Da € 0,13 für SMS (ja, nutze ich noch ;-) und Minute in Mobilnetze fällig werden, komme ich auf ca. € 8,- im Monat.
Im Urlaub kaufe ich regelmäßig lokale SIM-Karten oder WLAN-Pakete. Bei 14 GB, zzgl. den Rest aus dem Vormonat, habe ich >25 GB Roaming. Würde mir reichen.
Allerdings sind die € 14,99 nur in den ersten 2 Jahren. Ab dann immer € 19,99.

Weiß eventuell jemand, ob bei Abschluss des Vertrages die bestehenden Nummern (und SIM-Karten) erhalten bleiben? Ich habe fünf Karten von Family&Friends + Surf, davon zwei mit Surf-Option. Werden die 14 GB einfach auf den Tarif aufgeteilt?. Das kann ich fast nicht glauben... wäre zu kundenfreundlich! ;)

Gruß
 
Torsten1973

Torsten1973

Beiträge
3.274
Punkte Reaktionen
305
Ort
Gelsenkirchen
Nö, die 14 GB gelten pro SIM - genauso wie die 14,99 EUR und später die 19,99 EUR. Vodafone bietet keine kostenlosen SIMs an. Die Rufnummern kannst du kostenfrei zu Vodafone portieren lassen, wenigstens das geht ;)

Edit: Bei Laufzeitverträgen geht das ganze erst in den letzten 6 Vertragsmonaten, soll aber im Laufe der Zeit auch noch komplett möglich werden. Allerdings gilt dann für jeden neuen Vodafone-Vertrag eine neue Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.
 
Thema:

LTE mit UM ???

LTE mit UM ??? - Ähnliche Themen

o2 vs. VF Internet über Coax: Hi, o2 bietet ja schon seit längerem Internet über Coax an. Jetzt sogar auch Gbit. Wenn man Handyverträge dort hat, kann man ja so gut...
Erfahrungen mit Voice Over WiFi: Vor einigen Tagen habe ich nach einem Update meines Nokia 6.2 festgestellt, dass es auf einmal im O2-Netz VoWifi unterstützt, und das aktiviert...
LTE Fallback bei FritzBox 6591: Heute müsste mein UMTS Stick ankommen um die internetlose Zeit nach der Flut zu überbrücken. SIM Karte ist schon da und bestellt habe ich den...
FRITZ!Box 6820v3 LTE als Ersatz an 6591, falls Kabel-Internet ausfällt - welche Einstellungen?: Hallo, ich habe eine FRITZ!Box 6591 von Unitymedia mit FRITZ!OS 7.22 Da wir viel von zuhause aus arbeiten, will ich vermeiden dass beim Ausfall...
HD Receiver SMT-C5120 hängt im Sendersuchlauf, Reset?: Hallo Community, wir haben uns diesen Receiver gebraucht gekauft. Jetzt haben wir folgendes Problem: Nach dem Einschalten führt er stundenlang...
Oben