Vodafone Fritzbox 6690 ab sofort bei Vodafone zu mieten

Diskutiere Fritzbox 6690 ab sofort bei Vodafone zu mieten im FRITZ!Box für Kabel Internet Forum im Bereich Internet und Telefon; Falls es sich um eine vom Provider beigestellte Box handelt, sollte die Box sich nach dem ersten Anschließen selber registrieren. Wenn es bei dem...
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.253
Punkte Reaktionen
456
Ort
Ruhrgebiet
Falls es sich um eine vom Provider beigestellte Box handelt, sollte die Box sich nach dem ersten Anschließen selber registrieren.
Wenn es bei dem "Config-File" um die Benutzer-Einstellungen usw. geht, die kann man aus der alten Box sichern, und auf die neue Box zurückspielen. Das Sichern sollte man machen, bevor die alte Box deprovisioniert ist.
https://avm.de/service/wissensdaten...n-einer-FRITZ-Box-auf-eine-andere-ubertragen/

Das Provisionierung-File für das integrierte Modem spielt Vodafone über das Netz auf.
 

ruby

Beiträge
140
Punkte Reaktionen
12
@Berofunk, meine 6690 ist wohl versendet, ich habe allerdings noch kein Zustelldatum. Nach meinem Kenntnisstand brauchst du den Kundenservice nicht anzurufen. Stöpsle die neue FritzBox einfach an den Data-Anschluss und dann ans Stromnetz, dann sollte alles andere ohne dein Zutun ablaufen. Du musst nach vollzogener Provisionierung die FritzBox noch einstellen. Dann kann s losgehen. Ich habe mehrere Data-Anschlüsse und werde die alte 6591 solange an einem Anschluss weiterlaufen lassen, bis die neue 6690 provisioniert ist, so dass ich während der Provisionierungsphase weiter telefonieren kann. Nach Provisionierung der neuen Box schaltet Vodafone die alte ab.
 
Berofunk

Berofunk

Beiträge
267
Punkte Reaktionen
16
Das Provisionierung-File für das integrierte Modem spielt Vodafone über das Netz auf.

Es bleibt bei einer Leihbox, auch die 6690.
Es geht bei dem Config-File nicht um die Benutzer-Einstellungen. Die habe ich schon gesichert.
Es geht um das "Provisionierungsfile", das die Geschwindigkeit (usw.) der FB definiert.
Das File hat doch so eine kryptische Bezeichnung. Den Namen wollte ich wissen und ob man es sich mit einfachen Mitteln abspeichern kann (nur so, zum Reinschauen, ohne etwas damit machen zu wollen).
Ich wollte das alte mit dem neuen vergleichen, rein interessehalber.
 
Pfanny

Pfanny

Beiträge
142
Punkte Reaktionen
14
Die Provider Box also die 6690 von Vodafone provisioniert sich selbst nach maximal einer Stunde. Bei mir blieb alles so wie vorher. Dual Stack und die Geschwindigkeit. Weil ich so ungeduldig war habe ich aber angerufen und kurz nach dem Auflegen des Telefonats war sie provisioniert. Nicht vergessen die alte FritzBox wieder auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Meine Box war nach dem Versenden bei Vodafone nach 2 Tagen da.
 
Berofunk

Berofunk

Beiträge
267
Punkte Reaktionen
16
@Berofunk, meine 6690 ist wohl versendet, ich habe allerdings noch kein Zustelldatum. Nach meinem Kenntnisstand brauchst du den Kundenservice nicht anzurufen. Stöpsle die neue FritzBox einfach an den Data-Anschluss und dann ans Stromnetz, dann sollte alles andere ohne dein Zutun ablaufen.
Bei mir war es so: Am Montag bestellt. Am Dienstag kam die Mitteilung, dass die 6690 an den Versanddienstleister übergeben wurde und am Freitag zugestellt wird. Am Mittwoch kam die DHL-Trackingnummer mit der Info, dass die Zustellung heute erfolgt. Laut Tracking ist sie jetzt auch schon hier in der Stadt, noch 10 Zustellstopps, also noch 3-4 Stunden. 😅

Ich habe leider nur eine Data-Dose, also werde ich der 6591 vor dem Abstöpseln einen Komplettreset verpassen und dann einfach mal die neue 6690 anstöpseln ... und 60 Minuten warten. Falls bis dahin nichts passiert ist, kann ich ja immer noch die Hotline nerven. 😇
 
rambus

rambus

Beiträge
497
Punkte Reaktionen
21
Meine FB 6690 ist heute auch in der Zustellung, und habe folgende Mail bekommen:

Sie können auf Wunsch sofort loslegen: Installieren Sie einfach Ihre Hardware und die Produktaktivierung erfolgt innerhalb von 30 Minuten. Bei TV-Produkten kann dies bis zu einer Stunde dauern.​
Bitte antworten Sie nicht auf diese automatisch erstellte E-Mail, da Sie uns hier leider nicht persönlich erreichen. Nutzen Sie bei Fragen, Anmerkungen, Problemen oder Wünschen bitte unsere Kontaktseite. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihren neuen Vodafone-Produkten.​
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.253
Punkte Reaktionen
456
Ort
Ruhrgebiet
Es bleibt bei einer Leihbox, auch die 6690.
Es geht bei dem Config-File nicht um die Benutzer-Einstellungen. Die habe ich schon gesichert.
Es geht um das "Provisionierungsfile", das die Geschwindigkeit (usw.) der FB definiert.
Das File hat doch so eine kryptische Bezeichnung. Den Namen wollte ich wissen und ob man es sich mit einfachen Mitteln abspeichern kann (nur so, zum Reinschauen, ohne etwas damit machen zu wollen).
Ich wollte das alte mit dem neuen vergleichen, rein interessehalber.
Den Dateinamen (Endung bei mir "*.cm") kann man in den Support-Textdatei finden

https://avm.de/service/wissensdatenbank/dok/FRITZ-Box-5491/1426_Support-Daten-erstellen/

Bei mir etwa bei Zeile 73000 (habe ein wenig ausge-x-t):

/var/tmp:
drwxr-xr-x 3 root root 1060 Jul 12 23:26 .
drwxr-xr-x 16 root root 580 Jul 12 23:26 ..
-rw-r--r-- 1 root root 4496 Jul 10 07:36 3caxxxxxxxxxxxxxxb50_4xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx9.cm
-rw-r--r-- 1 root root 2228 Jul 10 18:54 VF_DE_TDQA_Sigma_st1xxxxxxxxxx2_e1xxxxxxxxxxxx11

In der Datei sind auch noch andere interessante Informationen zu finden, die es auf der "Kanäle" Seite nicht gibt,


Nach "(OFDMA)" suchen, da kann man MAX_MOD herausfinden (bei mir 512QAM)
Nach "(OFDM)" suchen für MER, MAX_MOD und "Corr Words" sowie "Uncorr Words"...
 
Zuletzt bearbeitet:
Berofunk

Berofunk

Beiträge
267
Punkte Reaktionen
16
Hmm... interessant.
Alle 4 Tage wird das File anscheinend neu eingespielt und hat immer einen anderen Dateinamen?! 🤔
-rw-r--r-- 1 root root 2228 Jul 30 12:50 VF_DE_TDQA_Sigma_st1XXX3_02_d89XXXXXXXX
-rw-r--r-- 1 root root 1268 Jul 30 12:50 VF_DE_TDQA_Sigma_st1XXX3_02_d89XXXXXXXX
-rw-r--r-- 1 root root 1268 Aug 3 12:53 VF_DE_TDQA_Sigma_st1XXX1_02_d51XXXXXXXX
-rw-r--r-- 1 root root 2228 Aug 3 12:53 VF_DE_TDQA_Sigma_st1XXX1_02_d51XXXXXXXX
-rw-r--r-- 1 root root 2228 Aug 7 19:03 VF_DE_TDQA_Sigma_st1XXX5_02_d77XXXXXXXX
-rw-r--r-- 1 root root 1268 Aug 7 19:03 VF_DE_TDQA_Sigma_st1XXX5_02_d77XXXXXXXX
 
Berofunk

Berofunk

Beiträge
267
Punkte Reaktionen
16
Fehlt bei eurer FB 6690 Lieferung auch das laut Bedienungsanleitung eigentlich vorhandene Koaxialkabel?

Screenshot_2022.08.17_11_06_06.png

Screenshot_2022.08.17_11_07_45.png
 

Badenmichel

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Anbieter
Vodafone
Ich habe aber das Problem, dass meine arg in die Jahre gekommene FB 6340 beim WLAN immer wieder aussetzt und ich neuerdings auch einen USB-Anschluss (NAS) benötige.
Um eine neue FB 6690 cable für 8 € nicht mieten zu müssen, habe ich mir eine gekauft und VF verweigert mir nun dessen Aktivierung mit meinem alten Vertrag (Clever Entertainment 50).
Die Auskunft bei der Hotline ist immer die gleiche: DAS GEHT NICHT! "Wir können Ihnen aber gerne einen Red Internet & Phone 250 DSL-Vertrag anbieten, der ist zudem viel günstiger!"
Das will ich aber nicht! Denn rechne ich wirklich alles zusammen, zahle ich ca. 10 € mehr im Monat und mir stehen einige, sporadisch genutzte Sender nicht mehr zur Verfügung. Mag ja sein,
dass man ein paar Monate vergünstigt bedient wird, aber ich halse mir 2 weitere Jahre Vertragslaufzeit auf.
Frage ich aber ganz vorsichtig nach einer überarbeiteten AGB oder ähnlichem, in der explizit die Regelung einer freien Routerwahl nach 2016 defacto dann doch außer Kraft gesetzt wird,
wird einfach das Gepräch beendet. Das alles sehr unfein und nicht gerade kundenorientiert, man will halt wie immer nur verkaufen!!! Weiß jemand eventuell genaueres über diesen Passus?
Besten Dank im Voraus und Grüße aus BAD
 
Berofunk

Berofunk

Beiträge
267
Punkte Reaktionen
16
Eins darüber (Endung *.cm)
Verstehe. Das ist ja wirklich nur eine kryptische Zahlenkolonne.
Bei der neuen 6690 sieht es genauso aus. Aber interessant, dass der SW Download anscheinend "corrupted" ist.
11: 2022-08-17 11:42:03 69010200 notice SW Download INIT - Via Config file b0xxxxxxxxdb_f78xxxxxxxxxxxxxxxaf5c.cm
12: 2022-08-17 11:42:04 69010800 error SW upgrade Failed after download - SW File corruption
13: 2022-08-17 11:42:06 74010100 notice CM-STATUS message sent. Event Type Code: 16
14: 2022-08-17 11:42:48 67061601 notice US profile assignment change. US Chan ID: 5
- 2022-08-17 11:48:07 2 times
##### END SECTION cmlog

Anscheinend ist trotzdem die korrekte Konfiguration geladen worden:
Screenshot_2022.08.17_11_57_27.png

Kann man das Senden=Bekommen des CM-Files erneut manuell anstoßen?
 

chris_86

Beiträge
293
Punkte Reaktionen
36
An das Config File kommst du ohne Telnet vermutlich nicht ran. Falls doch: Sag mir gern wie - ich würde auch gerne rein schauen :)

Bei jedem Neustart der Box wird das Config File neu runtergeladen.

Coax Kabel liegt nur bei wenn es ein Neuanschluss ist, bei Gerätetausch wird keins mitgeliefert. (Die von VF mitgelieferten haben aber eh eine miese Qualität)

Freie Routerwahl ist bei Unitymedia nur für Verträge, die neuer sind als 2013 umgesetzt worden. Sie haben das Gesetz so ausgelegt, dass es für Bestandskunden wohl nicht gelten muss (ob das rechtens ist, vermag ich nicht zu beurteilen).
Tatsächlich ist es bei den alten Verträgen aber deshalb technisch nicht möglich, ein eigenes Gerät einzubuchen.
Du könntest ja mal schriftlich dein Recht auf eigenen Router einfordern und schauen, ob sie dir dann eine Kulanzlösung anbieten.
 
Berofunk

Berofunk

Beiträge
267
Punkte Reaktionen
16
An das Config File kommst du ohne Telnet vermutlich nicht ran. Falls doch: Sag mir gern wie - ich würde auch gerne rein schauen :)
Bei jedem Neustart der Box wird das Config File neu runtergeladen.
Kannst du mal nachschauen, ob dein Supportdaten-File auch diesen File Corruption Error loggt?
Ich bekomme bei jedem Neustart der Box diesen eigenartigen Eintrag:
11: 2022-08-17 11:42:03 69010200 notice SW Download INIT - Via Config file b0xxxxxxxxdb_f78xxxxxxxxxxxxxxxaf5c.cm
12: 2022-08-17 11:42:04 69010800 error SW upgrade Failed after download - SW File corruption
13: 2022-08-17 11:42:06 74010100 notice CM-STATUS message sent. Event Type Code: 16

Der Support von AVM hat mir dazu folgende Antwort geschrieben:
"Die Inhalte der Support-Daten sind für den Support oder eine Analyse im Fehlerfall notwendig, sollten Sie die FRITZ!Box jedoch ohne Einschränkungen nutzen können, kann die von Ihnen angemerkte Fehlermeldung ignoriert werden."

Fand ich jetzt ein wenig dürftig, aber was soll man machen?

Noch eine Frage: Was passiert mit der alten FB 6591? Eine Rücksendeaufforderung oder gar ein Retourenschein lag nicht bei. Meldet sich VF diesbezüglich noch?
 
Pfanny

Pfanny

Beiträge
142
Punkte Reaktionen
14
Bildschirmfoto 2022-08-19 um 00.13.19.pngBildschirmfoto 2022-08-19 um 00.11.53.png

Heute mal am 2,5Gbit Port der Fritz Box ein Cat6a 30m Kabel angeschlossen. Für mein Laptop ein 2,5Gbit usbc Adapter besorgt und getestet. Das die Ergebnisse.
 
Zuletzt bearbeitet:

ruby

Beiträge
140
Punkte Reaktionen
12
Die 6690 ist installiert, alles funktioniert, aber enttäuschend ist für mich die WLan-Reichweite. Sie war bei der 6591 wesentlich größer, und ich habe jetzt Stellen im Haus, wo ich ohne Repeater keinen Empfang mehr habe. Auch die Übertragungsgeschwindigkeit scheint mir geringer geworden zu sein. Insgesamt denke ich, dass sich der Wechsel für mich nicht gelohnt hat. Aber jetzt ist die 6690 nun mal da, und dann werde ich sie auch behalten.
 
rambus

rambus

Beiträge
497
Punkte Reaktionen
21
Die 6690 ist installiert, alles funktioniert, aber enttäuschend ist für mich die WLan-Reichweite. Sie war bei der 6591 wesentlich größer, und ich habe jetzt Stellen im Haus, wo ich ohne Repeater keinen Empfang mehr habe. Auch die Übertragungsgeschwindigkeit scheint mir geringer geworden zu sein. Insgesamt denke ich, dass sich der Wechsel für mich nicht gelohnt hat. Aber jetzt ist die 6690 nun mal da, und dann werde ich sie auch behalten.
Hast du diese Einstellungen berücksichtigt: (erweiterte Ansicht)
Screenshot 2022-08-19 145638.jpg
 
MrHonk

MrHonk

Beiträge
575
Punkte Reaktionen
219
Hmm, bzgl WLAN hatte ich bisher immer genau das Gegenteil gelesen, also dass das WLAN der 6690 deutlich besser sein soll. Eventuell sind die Einstellungen ja auch nicht optimal oder die 6690 hat einen leichten Schaden.

Hatte gestern den Wechsel auch für meine 6591 in Auftrag gegeben.
 
rambus

rambus

Beiträge
497
Punkte Reaktionen
21
Die Übertragung im Wlan ist besser als bei der FB 6591, denn ich habe ca + 100Mbit mehr Download-Geschwindigkeit
bei meinen Wlan Geräte.
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.253
Punkte Reaktionen
456
Ort
Ruhrgebiet
die 100mbit kann ich beim Wlan absolut zustimmen.
Man müsste vielleicht genauer analysieren, welche Endgeräte bei den verschiedenen Nutzern für die Messungen genutzt wurden.
Dass es bei WIFI 6 Endgeräten einen Vorteil gibt, ist naheliegend, aber wie sieht es bei älteren Geräten aus?
 
Thema:

Fritzbox 6690 ab sofort bei Vodafone zu mieten

Fritzbox 6690 ab sofort bei Vodafone zu mieten - Ähnliche Themen

Fritzbox kaufen oder mieten?: Hallo zusammen, ich möchte mir gerne eine Fritzbox 6690 zulegen und überlege nun, ob ich sie bei Vodafone mieten oder kaufen soll. Ich bin seit...
Heute bei Amazon Fritz!Box 6690 für 239,99 €: Heute bei Amazon, für Prime Mitglieder Fritz!Box 6690 für 239,99 €...
Umstieg von der gemieteten ConnectBox auf die eigene Fritz!Box-6690 - irgendwelche Nachteile?: Ausgangslage: Ex-Unitymedia Anschluss in Düsseldorf (Düsseldorf=Gigabit-Gebiet) Aktueller Tarif: "Red Internet & Phone 250 Cable U" + "Treue...
Unitymedia

Fritzbox 6690

Unitymedia Fritzbox 6690: https://www.golem.de/news/avm-die-fritzbox-6690-cable-kann-docsis-3-1-und-wi-fi-6-2201-162214.html 320 € Listenpreis .... angeblich schon im...
Unitymedia AVM FRITZ!Box 6690 Cable: Dieses Jahr gibt es wohl den Nachfolger. DOCSIS-3.1-Router für Internet am Kabelanschluss Kanalbündelung mit 2×2 OFDM(A) und 32×8 SC-QAM 4×4...
Oben