WDR Lokalzeiten - welche laufen wo?

Diskutiere WDR Lokalzeiten - welche laufen wo? im Digitaler Kabelanschluss und Premium TV-Pakete Forum im Bereich TV und Radio; herne : Essen Dortmund Köln Du musst es ja nich schauen :streber:

Heiner

Beiträge
259
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bochum
Hmm, sofern die sog. Hubs die letzte Stelle sind an der das digitale Angebot geändert werden kann hätten wir nun folgenden Stand neben WDR Köln überall, jeder Punkt steht für eine "unterscheidbare" Belegung, ausgehend von den UKW-Radiofrequenzen:

Hub Dortmund
- Dortmund: Dortmund und Essen, in Iserlohn aber Siegen und Dortmund? Gab es dort Veränderungen in der Belegung?
- Bergisches Land: Wuppertal und Dortmund
- südliches Münsterland: Münster und Duisburg
- Südwestfalen: keine Info von hier, ich gehe von Siegen und Dortmund aus
- Lünen: keine Info von hier, angesichts des Standorts gehe ich von Dortmund und Münster aus!

Hubs Hürth und Köln
- Hürth: Bonn und Aachen
- Köln: Bonn und Aachen, aber D'dorf und Wuppertal in Leverkusen, gab es dort Veränderungen?
- Köln-Südwest: vermutlich ebenfalls Bonn und Aachen

Hub Bochum: Essen und Dortmund
Hub Neuss: Düsseldorf und Duisburg
Hub Kerpen: Aachen und Düsseldorf
Hub Monheim: Wuppertal und Düsseldorf
Hubs Mettmann und Ratingen: keine Info, Düsseldorf dürfte aber sicher sein, fragt sich nur was Lokalfenster 2 ist? Essen oder Duisburg wie auch Wuppertal wären irgendwie plausibel...
Hub Soest: keine Info, Siegen dürfte aber sicher sein, als Lokalfenster 2 vielleicht Bielefeld?

Hub Bielefeld
- Bielefeld: Bielefeld und Münster
- Paderborn: Bielefeld und Siegen
- OWL-Nord (u.a. Minden-Lübbecke): keine Info, ich halte Bielefeld und Münster für plausibel

Hub Münster
- Münster: Münster und Dortmund
- nördliches/westliches Münsterland/Tecklenburg: keine Info, ich halte Münster und Bielefeld für plausibel, will Dortmund statt Bielefeld aber auch nicht ausschließen!

Hubs Düsseldorf und M'Gladbach: Düsseldorf und Duisburg

Hub Duisburg
- Duisburg: Duisburg und Düsseldorf
- mittleres Ruhrgebiet (Essen/Bottrop/Oberhausen): Essen und Düsseldorf laut UKWTV-Radioforum
- nördl. Niederrhein: Duisburg und Essen

Schade dass es bei Unitymedia keine offiziellen ortsgenauen Listen für Digital-TV gibt... bei KDG ist das anders auch wenn sie technisch weit hinter UM und KBW liegt. Da werden in jeder Belegungsübersicht die richtigen Regionalprogramme digital angezeigt (sollten es jedenfalls), und man erkennt die Zugehörigkeit zu einem Netz meist eher als bei Unitymedia... leider sind auch die verwendeten Begrifflichkeiten unterschiedlich was zur Frage führt ob die Netzstrukturen nicht völlig unterschiedlich sind. Bei KD gibt es das POC in Frankfurt/Main, ein Ersatz-POC in Kirchheim bei München, vom POC geht es über das nationale Backbone in die 18 Breitband-PoPs und damit in die regionalen Backbones, da hängen die TV-PoPs (früher regionale Kopfstelle) dran und dahinter dann die Cable- bzw. Internet-/Telefon-PoPs (früher übergeordnete BK-Verstärkerstelle), an den TV-PoPs kann digital zuletzt was geändert werden, an den Cable-PoPs zuletzt analog, dort stehen außerdem auch die CMTS. Nach meinem Verständnis entsprechen die Hubs von UM den TV-PoPs der KDG...
 

Kausrufe

Beiträge
273
Punkte Reaktionen
0
Wir haben ja geschrieben, daß in Wuppertal Elberfeld Wuppertal+Dortmund gesendet werden und in W-Beyenburg Düsseldorf statt Dortmund.
Und wiegesagt Beyenburg ist östlich von Elberfeld (näher an Dortmund).
Bergisches Land ist auch ein größeres Gebiet. ;)
 

carknue

Beiträge
143
Punkte Reaktionen
0
Nördliches Münsterland, 48431 Rheine:

WDR Münster, Dortmund und Köln
 

Heiner

Beiträge
259
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bochum
Würds gerne im obigen Posting aktualisieren doch das ist mir leider verwehrt ;)

Dann eben so:

Hub Dortmund
- Dortmund: Dortmund und Essen, in Iserlohn aber Siegen und Dortmund? Gab es dort Veränderungen in der Belegung?
- Bergisches Land: Wuppertal und Dortmund
- südliches Münsterland: Münster und Duisburg
- Südwestfalen: keine Info von hier, ich gehe von Siegen und Dortmund aus
- Lünen: keine Info von hier, angesichts des Standorts gehe ich von Dortmund und Münster aus!

Hubs Hürth und Köln
- Hürth: Bonn und Aachen
- Köln: Bonn und Aachen, aber D'dorf und Wuppertal in Leverkusen, gab es dort Veränderungen?
- Köln-Südwest: vermutlich ebenfalls Bonn und Aachen

Hub Bochum: Essen und Dortmund
Hub Neuss: Düsseldorf und Duisburg
Hub Kerpen: Aachen und Düsseldorf
Hub Monheim: Wuppertal und Düsseldorf
Hubs Mettmann und Ratingen: keine Info, Düsseldorf dürfte aber sicher sein, fragt sich nur was Lokalfenster 2 ist? Essen oder Duisburg wie auch Wuppertal wären irgendwie plausibel...
Hub Soest: keine Info, Siegen dürfte aber sicher sein, als Lokalfenster 2 vielleicht Bielefeld?

Hub Bielefeld
- Bielefeld und OWL-Nord: Bielefeld und Münster
- Paderborn: Bielefeld und Siegen

Hub Münster
- Münster und Münsterland-Nord/-West/Tecklenburg: Münster und Dortmund

Hubs Düsseldorf und M'Gladbach: Düsseldorf und Duisburg

Hub Duisburg
- Duisburg: Duisburg und Düsseldorf
- mittleres Ruhrgebiet (Essen/Bottrop/Oberhausen): Essen und Düsseldorf laut UKWTV-Radioforum
- nördl. Niederrhein: Duisburg und Essen
 

Heiner

Beiträge
259
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bochum
Nachtrag: Laut DF-Forum läuft in Südwestfalen WDR Siegen und WDR Bonn. Auf der Unsicherheitenliste, sofern die Theorie zutrifft dass die sog. Hubs die letzte Stelle sind wo das Digitalangebot verändert werden kann, stehen dann noch folgende Gebiete offen:

- Hub Dortmund: Dortmund+Essen, laut Hamm und Iserlohn aber Dortmund+Siegen, obwohl diese der UKW-Belegung nach zu urteilen zu diesem Hub gehören...
- Hub Dortmund für Lünen: keine Infos. Ortskundige hier?
- Hub Köln: Bonn und Aachen, allerdings hieß es in Leverkusen läuft D'dorf und Wuppertal, was ich nicht mal für so unwahrscheinlich halte nördlich von Köln sondern sogar eher plausibel. In Euskirchen und Königswinter u.a. halte ich sowas allerdings schon eher für ausgeschlossen. Evtl. 2 unterschiedliche Hubs für nördlich/südlich von Köln? In Köln selber gibt es ja sowieso 3 unterschiedliche Zugehörigkeiten (Hürth v.a. in Porz, eine eigene fürs südwestliche Stadtgebiet und... außerhalb davon für Hürth... :D und eine weitere fürs restliche Stadtgebiet und eben für Leverkusen, Euskirchen und Co.).
- Hubs Mettmann und Ratingen: Düsseldorf gilt als gesetzt, was aber dazu?

Wäre alles viel einfacher herauszufinden wenn UM nicht einfach Lokalfenster 1+2 angeben würde sondern wie die KDG und Kabel BW passgenau für jeden Ort die richtige digitale Senderübersicht anzeigt (über Fehler darin reden wir jetzt mal nicht :mussweg: ). Kann man nur hoffen dass man sich ein Beispiel an Kabel BW nimmt :streber:
 
Bastler

Bastler

Beiträge
5.870
Punkte Reaktionen
80
Ort
Münster
Es wird sich wohl kaum jemand so dafür interessieren wie du :zwinker: .
Hauptsache, ich kann "meine" Lokalzeit sehen und gut ist, werden sich wohl die meisten Kunden denken^^.
 

hotte70

Beiträge
198
Punkte Reaktionen
17
Ort
UM NRW
In Düsseldorf gibt es aber, je nach Lage, Unterschiede. Meine Eltern wohnen in Düsseldorf-Ost und dort wird empfangen: Düsseldorf, Köln und Wuppertal (was in anderen Teilen der Stadt nicht der Fall ist).
 

HariBo

Beiträge
5.547
Punkte Reaktionen
0
Ort
tief im Westen
Nachtrag: Laut DF-Forum läuft in Südwestfalen WDR Siegen und WDR Bonn. Auf der Unsicherheitenliste, sofern die Theorie zutrifft dass die sog. Hubs die letzte Stelle sind wo das Digitalangebot verändert werden kann, stehen dann noch folgende Gebiete offen ....

ich vermute hier eher einen historischen Hintergrund, zB die Stadtgrenze Dortmund - Bochum verspringt teilweise so sehr, dass mit Sicherheit Ganze oder Teile eines Strassenzuges damals, als das Kabel verlegt wurde, von jeweils der Nachbarstadt versorgt wurden. Und da sich die Signalzuführung im Grunde genommen nicht verändert hat, dürfte das heute immer noch so sein.
Dieses Szenario zieht sich durch das gesamte Ruhrgebiet hindurch.
 

Paschoy

Beiträge
60
Punkte Reaktionen
0
Nabend zusammen,

wir haben folgendes Problem:
Unser (neuer) TV im Wohnzimmer empfängt über Kabel, also DVB-C, nur WDR Köln auf Programmnummer 115.
Wir wohnen aber in Dortmund, da interessiert uns Köln herzlich wenig.
Der alte Zweit-TV im Nebenzimmer, der sein Kabel aus der selben Buchse bekommt wie der Haupt-TV, empfängt WDR Dortmund auf 113.

Wie kann sowas sein? Das kann doch wohl unmöglich am TV selbst liegen.
Hat jemand einen Tipp, wie wir WDR Dortmund auch am Haupt-TV reinkriegen können?

Danke!
 
kalle62

kalle62

Beiträge
6.599
Punkte Reaktionen
76
hallo
Würde es mit einem Sendersuchlauf probieren,oder mir die genauen Sender Daten raussuchen.
Und danach suchen lassen.
Ist WDR Dortmund vil ein Analoger Sender.

gruss kalle
 

Paschoy

Beiträge
60
Punkte Reaktionen
0
Auto. Sendersuchlauf wurde zwei Mal durchgeführt, da kommt nichts.
Und der Zweit-TV empfängt den Sender ja (digital).

http://www.wdr.de/unternehmen/technik/empfang/TV/lokalzeit/dortmund/dortmund.jsp
Ganz unten steht nichts zur Frequenz, etc., leider.

Deswegen verzweifeln wir langsam. Kann doch nicht sein, dass der Sender einfach nicht auftauchen will..
 

goaliealexander

Beiträge
142
Punkte Reaktionen
0
Ich hatte das Problem letztens auch. Erst als ich nen suchlauf während der Lokalzeit gemacht habe hatte ich dann wieder alle 3 in meiner region angebotenen wdr versionen
 

Paschoy

Beiträge
60
Punkte Reaktionen
0
Danke für den Tipp!
Wir werden es bei Gelegenheit direkt testen. Hoffentlich klappt es :smile:
 

Tuxtom007

Beiträge
613
Punkte Reaktionen
24
Auto. Sendersuchlauf wurde zwei Mal durchgeführt, da kommt nichts.
Und der Zweit-TV empfängt den Sender ja (digital).
Ändere mal die Einstellungen am TV für den Suchlauf, wenn es geht.

ich hab das selbe Problem mit meinem Samsung. In den Defaulteinstellungen findet der nur WDR Köln, ändere ich die Einstellungen findet der alle 3 verfügbaren.
 
Bastler

Bastler

Beiträge
5.870
Punkte Reaktionen
80
Ort
Münster
Das Problem haben ganz viele TV-Geräte. Im Automatischen Suchlauf wird WDR Regional nicht gefunden, im Modus "Netzwerksuche" oder ähnlich (je nach Hersteller) werden die Sender gefunden.
 

Paschoy

Beiträge
60
Punkte Reaktionen
0
Ich melde mich, etwas verspätet, noch mal zu Wort.

Beim Suchlauf hatten wir keinen Haken bei Blindsuche gesetzt, auch weil wir nicht wussten, wozu die Blindsuche gut sein soll. Von meinem Samsung kannte ich sowas nicht, bei LG ist es offenbar anders.
Haken gesetzt, danach hat er auch WDR Dortmund gefunden.

Danke für die Tipps und Hilfen!
 

MarcMH

Beiträge
31
Punkte Reaktionen
1
Ich habe heute im Radio gehört, dass die Lokalzeiten aus Kostengründen abgeschafft werden.

Edith meint: Wohl nur samstags.
 
Thema:

WDR Lokalzeiten - welche laufen wo?

WDR Lokalzeiten - welche laufen wo? - Ähnliche Themen

Welches CI+ Modul für meine Smartcard?: Hallo, ich benötige eure Hilfe. Ich steige langsam nicht mehr durch und an der Hotline wurde mir bisher nicht geholfen. Ich habe eine Smartcard...
Immer wieder ausschalten der Connect Box - sonst kein Internet: Hallo zusammen, jetzt möchte ich es mal hier versuchen und bin auf der Suche nach Hilfe und nach Leidgenossen von denen es einige zu geben...
die richtigen Aanschlussdosen im mehrstöckigen Haus: Hallo Freunde der Fernsehtechnik, In meinem Haus habe ich seit Jahren einen Unitymedia Kabelanschluss mit momentan nur Internet. Ich habe mal...
UM02 aus der Bucht für UM TV-Pakete nutzbar?: Hallo, ich hatte vor ein paar mein Sky-Abo, das bis bisher über Sat lief, auf Kabel umbuchen lassen und mir dafür aus der Buche eine UM02 geholt...
Hausinterne Verkabelung: Hallo alle, ich hoffe auf freundliche Hinweise von mitlesenden Mitforisten. Ich bin schon lange Kunde bei UM (seit 2007) und bin mir sicher, dass...
Oben