• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Unitymedia Vodafone Hardware - Wie geht der OFT weiter?

Diskutiere Vodafone Hardware - Wie geht der OFT weiter? im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon; Moin, jetzt habe ich auch mal eine Frage. Und zwar wurde ich vom OFT-Team angeschrieben das aktuell kein TV Tarif in meinem privaten Kundenkonto...
DerMaas

DerMaas

Beiträge
311
Punkte Reaktionen
50
Moin, jetzt habe ich auch mal eine Frage. Und zwar wurde ich vom OFT-Team angeschrieben das aktuell kein TV Tarif in meinem privaten Kundenkonto hinterlegt ist was auch absolut korrekt ist. Jetzt soll ich ein TV-Paket buchen um weiterhin auch am Test der TV Produkte teilnehmen zu können.

Auf Nachfrage hieß es dann das selbst der Tarif "Basic-TV Cable" ausreichen würde welcher nur über die Google Suche zu finden ist für 3.99€ im Monat. Basic-TV Cable

Wenn ich das richtig verstehe wird dafür keine Grundgebühr für den Kabelanschluss nötig oder? Ich habe nur folgenden Zusatz gefunden was mich ein wenig verunsichert:
Voraussetzung ist ein kostenpflichtiger, vollversorgter Kabelanschluss von Vodafone bzw. Vodafone TV Connect-Vertrag.

Ich habe aktuell privat nur den CableMax 1000 und bezahle keine Grundgebühr für den Kabelanschluss.

Wie seht ihr das? Gibt es diese ehemals ~21€ Grundgebühr nicht mehr sobald man TV Empfangen möchte?

Noch was anderes. Da ich sowieso in Kontakt war mit dem OFT-Team hatte ich noch einmal nach einem Test der Fritzbox gefragt da ich die Anmeldung damals verpasst habe. Und tatsächlich wurde mir angeboten entweder die 6591 oder die 6660 zu testen wenn ich Interesse habe :) Also falls noch jemand Interesse hat vielleicht einfach mal melden.
 
Zuletzt bearbeitet:
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.254
Punkte Reaktionen
456
Ort
Ruhrgebiet
Ich denke, die von Dir als Zitat eingefügte Aussage ist eindeutig ... Um die 21 € wird man wohl nicht herumkommen ...
Ohne eine SCHRIFTLICHE Zusicherung, dass der "kostenpflichtige, vollversorgte Kabelanschluss" nicht gebucht werden muss, würde ich vom Test der TV-Produkte zurücktreten. Mit einer mündlichen Zusage würde ich mich nicht zufriedengeben, sonst kommt kurz vor der Verjährung womöglich eine fette Nachforderung ...
Hier noch eine Tabelle - kannst Dich ja da mal Durchwühlen - sieht aus, als ob es etwas preiswerter sei - etwa 20 € komplett...
https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/wiki/Preisübersicht_für_Vodafone_Kabel_Deutschland#TV_und_Radio_.C3.BCber_Kabel
 
Zuletzt bearbeitet:
DerMaas

DerMaas

Beiträge
311
Punkte Reaktionen
50
Ich denke, die von Dir als Zitat eingefügte Aussage ist eindeutig ... Um die 21 € wird man wohl nicht herumkommen ...
Ohne eine SCHRIFTLICHE Zusicherung, dass der "kostenpflichtige, vollversorgte Kabelanschluss" nicht gebucht werden muss, würde ich vom Test der TV-Produkte zurücktreten. Mit einer mündlichen Zusage würde ich mich nicht zufriedengeben, sonst kommt kurz vor der Verjährung womöglich eine fette Nachforderung ...
Hier noch eine Tabelle - kannst Dich ja da mal Durchwühlen - sieht aus, als ob es etwas preiswerter sei - etwa 20 € komplett...
https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/wiki/Preisübersicht_für_Vodafone_Kabel_Deutschland#TV_und_Radio_.C3.BCber_Kabel
Danke dir, sieht wohl wirklich so aus.

Wenn ich mir so die Alternativen anschaue wäre Waipu ziemlich vergleichbar. Mit 13€ im Monat nicht wesentlich günstiger und die Bedienung über Fire TV weniger komfortabel :rolleyes:

Muss ich mal überlegen ob es mir die 84€ Differenz im Jahr wert sind darauf zu verzichten :(
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.254
Punkte Reaktionen
456
Ort
Ruhrgebiet
Ich nutze Sat-TV, an der Schüssel hat es nach ca 14 Jahren Betrieb einen Wassereinbruch in einen LNB gegeben, der bis in die abgehenden Koaxialleitungen hinein zu Feuchtigkeit geführt hat. Natürlich mitten im Winter Anfang Februar (2020).
Bis es dann nach Ostern etwas wärmer wurde habe ich mich um die Bestellung von Ersatzteilen gekümmert, und der Familie gezeigt, wie man über den FIRE TV Stick mit Joyn Fernsehen schaut ... https://www.joyn.de/
Kostet nix - solange man sich auf Free-TV beschränkt, hat aber ziemlich lange Umschaltzeiten. Wir waren alle froh, als Sat-Empfang wieder lief.

OFFTOPIC: Die Renovierung der Satellitenanlage hat mich aber schon ein wenig Zeit gekostet ... Peile drei Satelliten an
19.2°E für die deutschen Programme
28.2°E für britische FreeTV Sender
9°E für ein paar wenige ungarische Sender, damit sich meine Frau, die Ungarisch spricht über Orban aufregen kann ...
Einen Tag neue Kabel zur Schüssel ziehen, und mit Steckern konfektionieren ....
Zweiter Tag neue LNBs auf Multischiene montieren, Ausrichtung einmessen usw....
 
DerMaas

DerMaas

Beiträge
311
Punkte Reaktionen
50
@MartinP_Do SAT wäre natürlich der Traum aber ist eine Mietwohnung weshalb ich das nicht in der Hand habe. Joyn ist ein guter Tipp, danke :) Zur Überbrückung sicher gut aber auf Dauer würden mir Sender wie VOX fehlen :(
 

Jung-Fernmelder

Beiträge
176
Punkte Reaktionen
27
Ort
Baden
@DerMaas Es gibt übrigens auch spezielle Empfangseinrichtungen für Satellitenfernsehen, die unauffällig genug zum Einsatz in Mietswohnungen sind. Zumindest Astra 19,2 ° Ost kann damit in der Regel empfangen werden. Beispiel: hier Sollte eine solche Empfangseinrichtung nicht marktverfügbar sein, kann man auch eine SAT-Flachantenne an einem Campingstuhl oder ähnlichem befestigen.
Haben Sie bereits geprüft, ob eine solche Empfangseinrichtung für Sie infrage kommt?
 
DerMaas

DerMaas

Beiträge
311
Punkte Reaktionen
50
@DerMaas Es gibt übrigens auch spezielle Empfangseinrichtungen für Satellitenfernsehen, die unauffällig genug zum Einsatz in Mietswohnungen sind. Zumindest Astra 19,2 ° Ost kann damit in der Regel empfangen werden. Beispiel: hier Sollte eine solche Empfangseinrichtung nicht marktverfügbar sein, kann man auch eine SAT-Flachantenne an einem Campingstuhl oder ähnlichem befestigen.
Haben Sie bereits geprüft, ob eine solche Empfangseinrichtung für Sie infrage kommt?
Danke dir für den Tipp. Ginge es nur um ein Gerät wäre das kein Thema aber da ich für 3 Geräte TV Empfang benötige ist es wieder etwas komplizierter ohne die interne Verkabelung anzufassen :D
 
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.254
Punkte Reaktionen
456
Ort
Ruhrgebiet
Zuerst würde ich bei https://www.dishpointer.com/ Deine ungefähre Wohnadresse eingeben z. B. Ort + Straße oder Nachbarstraße, und den gewünschten Satelliten auswählen (19.2E ASTRA ...)
Nach dem Klicken auf "Search!" erscheint eine Google Maps Luftbild-Darstellung Deiner Nachbarschaft. In grün sind eine stilisierte Satellitenschüssel und eine Linie in der Karte eingeblendet. Nach Suchen Deiner Wohnung und hereinzoomen in die Karte kannst Du die "Satellitenschüssel" durch Klicken/Halten und und Schieben mit der Maus an einer der Kanten deines Wohnhauses im Bereich in dem deine Wohnung ist platzieren.
Die grüne Linie ist die Peillinie zum Satelliten. Verspricht diese freie Sicht auf den Satelliten ist schon einmal das erste Problem aus der Welt ... findet man keine geeignete Stelle zur Montage einer Satellitenschüssel ist hier Ende ...
Wie die Fritzbox DVB-C per IP verteilen kann, können das auch spezielle Satelliten-Receiver mit DVB-S - der Standard heißt SAT>IP. Es gibt auch SAT>IP Receiver, die vier Programme gleichzeitig streamen können.
Keine neue Verkabelung nötig (nur der SAT>IP Receiver muss ans LAN und mit Antennenkabel(n) angeschlossen werden), an jedem Fernseher z. B. einen Fire Stick, oder einen SAT>IP fähigen Fernseher kaufen...
 
Zuletzt bearbeitet:
DerMaas

DerMaas

Beiträge
311
Punkte Reaktionen
50
@MartinP_Do Vielen Dank für die ganzen Tipps. Hört sich wirklich sehr interessant an. Da wo der Router steht kann ich leider keine Schüssel stellen auf der Terrasse weshalb ich dann den SAT-IP Server an einen WLAN Repeater anschließen müsste was sicher nicht optimal ist o_O Ich werde mir das Thema aber genauer anschauen weil es mich jetzt auch interessiert :) Später fürs Eigenheim sicher auch eine interessante Option.
 

Hexxer

Beiträge
198
Punkte Reaktionen
9
Ich würde gerne hier mal Frage.
Hauptvertrag: Connect Box (Unitymediavertrag/Hessen) und eben Telefon dran.
In der OFT AVM sind 3 Rufnummern hinterlegt - nur eben nicht "unsere". Kann man den Standardanschluss irgendwie weiterleiten? Online finde ich nichts. Problem ist das einige der älteren Verwandten sich schwer damit tun neue Telefonnummern zu nutzen. WÜRDE ich die AVM als mal als Hauptrouter einsetzen wollen dann wäre die alte Nummer weg oder ich müsste beide Modems/Boxen parallel laufen lassen, was ich blöd finde (nicht nur wegen der Strompreise)
 

phantasio77

Beiträge
128
Punkte Reaktionen
27
Musst ein bisschen probieren. Bei mir hat’s nur mit einem analogen Telefon an der Connectbox geklappt, wenn man über das den Steuercode eingab. Manchmal muss man auch noch mit # und * spielen. Aber ich hatte das Setup auch und es klappte. Im Moment habe ich eine FRITZ!Box und mit der Klappt es aber genauso.
 

phantasio77

Beiträge
128
Punkte Reaktionen
27
Aber klar. Ich kann aufgrund dessen dass ich keine Connectbox mehr habe, es jetzt aktuell nicht nachstellen. Aber es klappte bei mir damals. Ob es jetzt noch klappt weiß ich nicht, aber da es mit FB noch geht, denke ich sollte es mit der CB auch gehen.
 

Hexxer

Beiträge
198
Punkte Reaktionen
9
Geht nicht durch. Ich hab auch nur ein analoges Telefon. Online gibts auch nichts was ich umstellen kann. Das OTF Team sagt das sie, nachvollziehbar, keine Vertragsnummer in den Test nehmen können.
 
Soldierofoc

Soldierofoc

Beiträge
1.409
Punkte Reaktionen
243
Ort
BaWÜ
Da im Zuge des Glasfaserausbaus in den nächsten Monaten mein neuer Anschluss aktiv wird, mache ich mir aktuell Gedanken, wie es mit dem Docsis-Anschluss weitergehen soll.
Fakt ist: Beruflich werde ich diesen (vorerst) als Backup behalten, zumal mein Vertrag (29,99€ für den Gigabittarif) noch bis zum 21.02.24 zu den doch guten Konditionen läuft.

Im Anschluss werde ich aber vermutlich auf einen recht kleinen Tarif downgraden.

Nun zur eigentlichen Frage: Wie verhält sich das Downgrade im Bezug auf den OFT? Wird das Provisioning an den dann kleineren Tarif angepasst, fliegt man ggf. aus dem OFT raus oder (davon gehe ich aktuell aus) hat der Tarifwechsel/Downgrade keine Auswirkungen?
 
Henk

Henk

Beiträge
344
Punkte Reaktionen
3
Ort
Moers
Anbieter
Unitymedia
also ich für meinen Teil bin aktuell Tester für alles was VODAFONE so hat... habe zwei Gigabit-Anschlüsse mit Vodafonestation (einmal eigener Tarif, aber zum Beginn des Netztests hatte ich ne kleinere Leitung), eine GigaTV-Box2 mit VodafonePremiumPlus-Paket, dazu passend ne "Multiroom"-Box (also ne zweite Box ohne Festplatte), habe noch ne Horizon-Box mit GigaTV-Software sowie den "SuperWLAN-Adapter" (ach ja, ne Netztestert-Box läuft bei mir auch, wenn ich in der Heimat bin). Neben dem Internet zahle ich VodafoneWest aber gar nix mehr. Meine TV-Pakete habe ich gänzlich gekündigt (und somit wurde auch meine Horizon mit "alter" Software zurück gefordert), da ich zwischen NIederrhein und Mittelfranken pendle und man mir keine Lösung außer zweiter, eigenständiger, Vertrag anbieten konnte (wollte???)
Das einzige was derzeit in Klärung ist und wo ich mit dem OFT-Team in Kontakt stehe ist die Netztester-Box, da ich pro Monat selbige nur noch für 9 Tage am Netz habe, wenn ich am Niederrhein bin.... sooo schnell sind die nicht zwingend... aber ich bin ja weiterhin zahlender Kunde, nur nicht mehr für all das was ich derzeit teste... ... ...
 
DerMaas

DerMaas

Beiträge
311
Punkte Reaktionen
50
@Soldierofoc Ich gehe nicht davon aus das du aus dem OFT fliegst. Du würdest nur aus dem OFT fliegen wenn du die Leistung komplett kündigst so wie es bei mir der Fall war. Ich teste die Giga TV2 Box inkl. Multiroom und Vodafone PremiumsPlus und hatte keinen privaten Kabelanschluss mehr für TV. Daraufhin wurde ich vom OFT Team angeschrieben und gebeten zumindest das kleinste TV Paket inkl. Kabelanschluss zu buchen sprich Basic TV. Dann konnte ich weiterhin teilnehmen.
 
Thema:

Vodafone Hardware - Wie geht der OFT weiter?

Vodafone Hardware - Wie geht der OFT weiter? - Ähnliche Themen

Vodafone Erreichbarkeit von Vodafone zur Abgabe einer substanziellen Störungsmeldung: Ich bin selber aus dem Thema schon etwas heraus, weil ich seit einiger Zeit kein Kabel-Internet/Telefonie von Vodafone mehr habe. Aktuell habe ich...
Unitymedia Vodafone Freischaltcode für mail kommt nicht: Ich habe jetzt nach einigen Verkäufen (Kunden sind wie Sklaven, die werden mitverkauft) die Idee gehabt leg dir doch mal eine vodafone.de Adresse...
Unitymedia Aktueller Stand Bridge Mode Ex-Unitymedia NRW: Guten Tag, bin ehemaliger Unitymedia Kunde und habe bis dato an meinem 150Mbit 2-Play Altvertrag mit Cisco EPC3208 festgehalten, da ich zwingend...
Unitymedia Vodafone NRW - Neuanschluss Business Internet (ohne Telefonie) welche Hardware ?: Moin zusammen, wenn ich jetzt (Februar 2022) in NRW (PLZ Bereich 33) einen Red Business Internet 1000 Cable ale Neuvertrag buche, welche Hardware...
Unitymedia Vodafone Homespot Einrichtung und Deaktivierung: ich habe gerade meine neue ConnectBox angeschlossen und noch keine Einstellungen verändert. Sofort hatte ich mein eigenes WLAN (die SSID steht ja...
Oben