• Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
    Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Unitymedia DOCSIS 3.0 IPv4 / IPv6 Durcheinander

Diskutiere DOCSIS 3.0 IPv4 / IPv6 Durcheinander im Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz Forum im Bereich Internet und Telefon; Och schade :-(

Conan179

Beiträge
1.136
Punkte Reaktionen
38
So ich opfere mich mal, ich werde meinen Tarif auf den neuen Vodafone CableMax 1000 wechseln und werde dann bescheid geben ob ich DS behalten werde.
 

bjoerns1983

Beiträge
38
Punkte Reaktionen
4
Anbieter
Unitymedia
Du bist mein Held! Wär nämlich auch meine erste Frage gewesen da ich das DS für VPN etc. brauche.
In DE hat es bisher ja kaum ein Mobilfunkanbieter geschafft IPv6 zum laufen zu bringen.
 

Conan179

Beiträge
1.136
Punkte Reaktionen
38
Schau mal nach ob das auch bei dir eingestellt ist.
 

Anhänge

  • 2020-02-17 21.19.31.jpg
    2020-02-17 21.19.31.jpg
    98,3 KB · Aufrufe: 25

eazrael

Beiträge
285
Punkte Reaktionen
4
Ort
Troisdorf
ICQ
78819723
Danke für die Hilfe, musste einen neuen APN anlegen, aber trotzdem hat's nix gebracht. Selbst IPv6 only geht nicht.
 
MrHonk

MrHonk

Beiträge
575
Punkte Reaktionen
219
iPhones z.B. können derzeit IPv6 bei Vodafone nur über Umwege ... solltest du du also ein Apfelgerät haben, dann funktioniert das (noch) nicht out-of-the-box. Und wenn Apple genauso lange bei VDF braucht um es in ihre FW zu integrieren wie bei der Telekom, dann wird das auch noch ein paar Jährchen dauern.
 

eazrael

Beiträge
285
Punkte Reaktionen
4
Ort
Troisdorf
ICQ
78819723
Vodafone DataGo L 16GB von letztem August über Verivox -> Logitel. Ist jetzt aber auch nicht so wichtig, da noch weiter Energie reinzustecken. Vermutlich wird's Bulitt (Handy-Hersteller) vergeigt haben.
 

Conan179

Beiträge
1.136
Punkte Reaktionen
38
Den datago l hab ich auch auf meinem Tab.
Der APN war auf ipv4 only eingestellt, hab ihn neu erstellt und jetzt geht ipv4 und ipv6.
Beides Samsung android geräte.
 

Anhänge

  • 2020-02-17 22.08.59.jpg
    2020-02-17 22.08.59.jpg
    149,7 KB · Aufrufe: 19

Adler55

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

ich bin hier schon seit längerer Zeit stiller Mitleser.
Seit 2015 bin ich KabelBW/Unitymedia Kunde und hatte bis Anfang des Jahres 3-Play Fly 400 mit Treue Upload. Mein Anschlusstyp war immer DS-Lite.
Ich habe dann letzte Woche das neue Angebot gebucht und bin in 3 Tagen mit neuer Vodafone Station umgestellt worden.
Zu meiner Überraschung sehe ich seit der Umstellung im Kundencenter Anschlusstyp: IPV4.

Mein Router zeigte allerdings nur eine IPV6 Adresse und eine AFTR Adresse. Für mich sah das stark nach DS-Lite aus.
Via Twitter habe ich dann die Umstellung auf echtes Dual Stack angefragt. Die nette Mitarbeiterin hat es möglich gemacht.

Seit heute habe ich nun im Router eine IPV4 und eine IPV6 Adresse - AFTR wird nicht mehr angezeigt.

Allerdings bekomme ich jetzt zu meiner Verwunderung bei IPV6 Tests nur noch das Ergebnis, dass IPV6 nicht funktioniert.
Vor der Umstellung wurden immer v6 und v4 erkannt.

Hinter meiner Vodafone Station betreibe ich einen ASUS RTN66U - hier habe ich keine Änderungen vorgenommen (IPV6 Passthrough).

Ich hätte erwartet das die IPV6 Funktionaltiät unter Dual-Stack nicht schlechter wird.
Hab ich etwas übersehen?

Danke euch :)
 

Anhänge

  • Anmerkung 2020-02-28 135210.png
    Anmerkung 2020-02-28 135210.png
    7,3 KB · Aufrufe: 25
  • Anmerkung 2020-02-28 135044.png
    Anmerkung 2020-02-28 135044.png
    81,1 KB · Aufrufe: 26

Adler55

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Wenn meine Geräte über das WLAN des OFT Anschlusses verbunden sind, sehen die Tests gut aus.
In den Adaptereinstellungen ist ipv6 jeweils aktiviert.
 

Adler55

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
kleines Update:

jetzt funktioniert alles.
Die Lösung war nach der Umstellung von ipv6 im ASUS Router von ursprünglich Passthrough zu nativ diese Einstellung wieder zurück zu Passthrough zu stellen.

Jetzt funktioniert alles und ich habe tatsächlich echtes Dual Stack :)

Danke euch und bleibt gesund ;)
 
Thema:

DOCSIS 3.0 IPv4 / IPv6 Durcheinander

DOCSIS 3.0 IPv4 / IPv6 Durcheinander - Ähnliche Themen

Unitymedia Ex Unitymedia NRW statische IPv4 / IPv6 bei Dual Stack: Hi, ich habe als ehem. Unitymedia Kabel-Kunde jetzt bei Vodafone einen Office+Fon 300Mbit/50Mbit Business Anschluss mit Dual Stack und FritzBox...
Unitymedia Erfahrungsbericht Routertausch - KabelBW Vertrag: Hallo Zusammen, für die Allgemeinheit schildere ich mal den Ablauf vom Router-Tausch aus Sicht eines Vodafone Kunden, vormals KabelBW. Der zu...
Unitymedia Bridgemode auf Vodafone Station wieder verschwunden: Hallo Forum, ich verfolge schon seit einiger Zeit hier und in anderen Foren das Thema Bridgemode auf der VF Station. Ich wohne in BaWü und konnte...
Unitymedia Kundenkonto NACH Umzug fehlerhaft: Moin UM bzw. VF hat's drauf. Folgende Situation: Umzug Ende April in neue Wohnung Umzug gemeldet, wurde dann im KK (Kundenkonto) angezeigt...
Unitymedia Störung seit 5 Monaten, Pingspikes, Paketloss, niedriger Upload: Servus, ich habe seit 5 Monaten eine Störung bei der man mir einfach nicht helfen kann. Der Tarif: Unitymedia Business 200/20, Fritzbox 6490 die...
Oben