Unitymedia Gigabit Ausbau kommt bis 2022

Diskutiere Gigabit Ausbau kommt bis 2022 im Netzausbau und Digitalisierung Forum im Bereich Rund um Internet; hab bei wodafohn mal angerufen. Für unsere region ist eine störung bekannt. zumindest für 77694, ob da ganz offenburg betroffen ist weiß ich ned...
  • Gigabit Ausbau kommt bis 2022 Beitrag #326

floh667

Beiträge
1.502
Punkte Reaktionen
310
hab bei wodafohn mal angerufen. Für unsere region ist eine störung bekannt. zumindest für 77694, ob da ganz offenburg betroffen ist weiß ich ned, is ber ned unmöglich da ja das ganze cmts umgestellt wurde.
der downstream hier am anschluss ist soweit wieder da, die 9xx mbit kommen an. nur der upstream krebst noch bei 20mbit herum und die modemwerte sind noch ned so geil, aber die sind da am einpegeln. Vorhin hab ich fast live erlebt, wie die pegel am modem gestiegen sind, da kam der Kanal auf 114mhz mit 43dB rein. Allerdings nicht lange, jetzt haben sie ihn wieder auf 38,6dB runter geregelt.
 
  • Gigabit Ausbau kommt bis 2022 Beitrag #327

Sonnenwetter

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
7
Hier (Raum S/LB) wurde auch in der Nacht zum 15.11 umgestellt. Bisher kann ich nicht klagen. Zwar immer noch kein DOCSIS 3.1 im Upstream, aber weiterhin 6 DOCSIS 3.0 Kanäle im Upstream. Vielleicht ist das gar keine schlechte Lösung.
Der breite DOCSIS 3.1 Kanal 33 im Downstream ist gut, in 20 Std. immer noch 0 nicht korrigierbare Fehler. Der Kanal 34 hat allerdings sehr viele Fehler :-(
Im Anhang auch mal zum Vergleich das Spektrum in der Fritzbox vor und nach der Umstellung.
 

Anhänge

  • docis31-empfang.png
    docis31-empfang.png
    34,7 KB · Aufrufe: 22
  • spektrum-alt.png
    spektrum-alt.png
    45,8 KB · Aufrufe: 23
  • spektrum-neu.png
    spektrum-neu.png
    48,2 KB · Aufrufe: 23
  • Gigabit Ausbau kommt bis 2022 Beitrag #328
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.387
Punkte Reaktionen
482
Ort
Ruhrgebiet
Das Spektrum sieht ja sehr hübsch aus, steht das auch in der Leih Fritzbox 6591 mit Fw 7.29 zur Verfügung, wenn man da DVB-C Streaming aktiviert?
Da könnte man ja durchaus auf die Idee kommen, zu dem Zweck mal kurz DVB-C zu aktivieren, ein Spektrum zu nehmen, und es dann wieder zu deaktivieren, trotzdem das für die beiden Umkonfigurierungen jedes Mal einen Neustart der Box bedeutet, und deshalb mit der Familie koordiniert werden muss ;-)
Dauerhaft würde ich DVB-C nicht aktivieren, da dafür Ressourcen von den DOCSIS 3.0 Kanälen abgezogen werden, und somit dort weniger Kanäle verfügbar sind ...
 
  • Gigabit Ausbau kommt bis 2022 Beitrag #329

Sonnenwetter

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
7
Ich verwende die 7.39-Beta und dort gibt es die Anzeige neu unter „Kabel-Infos“. Das Spektrum unter DVB-C gibt es auch noch, aber das zeigt nur das TV-Spektrum in einer Balkengrafik an. DOCSIS 3.0 hat jetzt nur noch 24 Kanäle also könnte man DVB-C schon ohne Kanalverluste bei einer aktuellen FB an lassen.
 
  • Gigabit Ausbau kommt bis 2022 Beitrag #330
MartinP_Do

MartinP_Do

Beiträge
5.387
Punkte Reaktionen
482
Ort
Ruhrgebiet
Achso, es geht mir eher um ein "richtiges" Spektrum incl DOCSIS 3.1.
Ich habe das mal mit einem Software Defined Radio USB Stick und meinem Laptop aufgezeichnet. Da war der Frequenzgang im oberen DOCSIS 3.1 Kanal schon sehr "krumm". Bei 861 MHz war der Pegel etwa 10 dB niedriger, als bei 751 MHz ...
Da werde ich wohl darauf warten müssen, dass das nächste Update von Vodafone verteilt wird, bis ich das über die Fritzbox erledigen kann ...
Ist immer etwas Aufwand, weil die Fritzbox nebst Antennendose an der Wand neben Kehrblechen, Wischeimer und Besen hinter einer Tür hängt: Bügelbrett aufstellen, Notebook drauf, Verlängerungskabel legen ....
Musste das Spektrum in mehreren "Happen" aufnehmen, die Opensource Spektrum-Analyzer Software ist abgestürzt, wenn ich alles in einem Rutsch aufzeichnen wollte. Hier die etwas ältere Version, als der DOCSIS 3.1 noch nicht bis auf 751 MHz nach unten aufgeweitet war


 
  • Gigabit Ausbau kommt bis 2022 Beitrag #331

floh667

Beiträge
1.502
Punkte Reaktionen
310
hab heute nochmal das modem reset. nun stimmt zumindest die bandbreite wieder. 900+mbit down, 50mbit up

die kanäle im 100mhz bereich werfen keine fehler mehr, aber der ofdm auf 800mhz is weiterhin sehr schlecht mit extrem hoher anzahl unkorrigierbarer. und der neue ofdm scheint normal zu laufen, aber aufgrund eines anzeigefehlers sieht man die SNR nicht.

Ich gehe davon aus, dass die 12.20fw unseres tc4000 langsam doch zu alt ist für all die Änderungen, die vodafone in jüngerer vergangenheit am netz vorgenommen hat.
Schalte ich es normal aus und wieder an, hängt es sich beispielsweise auf und verliert die WAN IP am router. Dann ist es auch nicht mehr über die 192er IP erreichbar. Ich MUSS es mittels reset knopf neu starten, erst dann funktioniert es.
Wahrscheins hat vodafone so viel neue docsis 3.1 implementierungen durchgeführt, welche die ur-firmware des tc4400 noch ned ganz unterstützt bzw. noch dort noch verbuggt ist.
 

Anhänge

  • neu.jpg
    neu.jpg
    227,7 KB · Aufrufe: 7
  • Gigabit Ausbau kommt bis 2022 Beitrag #332

Broadaxe

Beiträge
36
Punkte Reaktionen
3
Bei uns, Raum 5xxxx sind es seit der Umstellung nur noch 26 Kanäle im Downstream. Vorher waren es 32 Kanäle !?
 
  • Gigabit Ausbau kommt bis 2022 Beitrag #333

floh667

Beiträge
1.502
Punkte Reaktionen
310
das ist normal. 6 docsis 3.0 kanäle sind weggefallen aber dafür wurde der zweite ofdm auf 190mhz erweitert (vorher nur 62mhz breit)
 
  • Gigabit Ausbau kommt bis 2022 Beitrag #334

Sonnenwetter

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
7
Nach der Umstellung Mitte November waren auf dem OFDM Kanal 34 noch sehr viel Fehler. Vor ca. einer Woche hat man hier wohl noch mal etwas Feintuning betrieben. Jedenfalls ist seitdem der Kanal 34 um viel besser geworden. Nach ca. 5 Tagen Betrieb sieht es so aus (gut):
 

Anhänge

  • 7575E712-B92C-4CAF-8606-50B878F0DFD3.jpeg
    7575E712-B92C-4CAF-8606-50B878F0DFD3.jpeg
    160 KB · Aufrufe: 20
Thema:

Gigabit Ausbau kommt bis 2022

Gigabit Ausbau kommt bis 2022 - Ähnliche Themen

Unitymedia 6 Kanäle in Senderichtung (in BW, DOCSIS 3.0): Hallo, vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen denn zumindest sind 6 Kanäle im Upload wohl unüblich(?): Mein Kabelanschluss (ex UM...
Unitymedia Vodafone's neue Zahlen zum Ausbau und Zukunftspläne: Hier gibts einen interessanten Artikel zu Vodafones Fahrplan für die Zukunft und wie's bislang aussieht. Scheinbwar werden die 100mbit upload für...
Unitymedia Mehr Kabel, weniger FTTH: Hallo Gemeinde, habe gerade diesen Artikel bei heise.de gesehen - bin mir unsicher, ob ich den Inhalt gut oder schlecht finden soll. Auf der einen...
Unitymedia Zukünftige Netzharmonisierung bringt auch eine Senderumbelegung mit sich: Bei Vodafone steht die sogenannte Netzharmonisierung auf dem Programm. Vodafone schluckte damals nicht nur Kabel Deutschland, sondern auch...
Unitymedia massive Störungen [Klötzchen] im TV und internetausfälle: Hi, wir haben schon einen 10 Jahre alten Vertrag. Seit einigen Jahren ist das TV Bild permanent mit Klötzchen versaut. Je nach Kanal...
Oben